bis400€-Synth

von vallely, 10.06.05.

  1. vallely

    vallely Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.02.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.05   #1
    Hallo
    also ich hätt gern nen guten Synth. Allerdings sollte die aller aller oberste obergrenze bei 400euro sein...
    Also ich dachte da an novation "a-station" oder k-rack
    Ich mache eigentl. fast nur Hip-Hop, deswegen sollte es dafür schon geeignet sein... :D
    Danke schomma

    vallely
     
  2. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 10.06.05   #2
    Hör Dir mal den Microkorg an der hat sehr druckvolle Bässe, aber auch feine Leads. Müsste eigentlich zu Hiphop passen & den würde ich der K-Station vorziehen, denn diese klingt recht dünn und nicht gerade druckvoll.
     
  3. vallely

    vallely Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.02.06
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.05   #3
    schon den microkorg mit dem micro dran.... ????
     
  4. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 11.06.05   #4
    Ja, genau den.
     
  5. Don Petersen

    Don Petersen Produktspezialist DigiTech

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 16.06.05   #5
    Waldorf µQ

    ist noch vereinzelt erhältlich, bzw. Gebrauchtmarkt (wer ihn rausrückt ist
    eigentlich selber Schuld)

    programmieren sollte man aber schon können.

    mfg,
    Don
     
Die Seite wird geladen...

mapping