Bisher Cort G250 - nun was Neues für Bühne und Indie/Rock/Blues - max. 700€

von stalli123, 10.01.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. stalli123

    stalli123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.15
    Zuletzt hier:
    28.04.16
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Nähe Graz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.01.16   #1
    *edit by C_Lenny: Titel präzisiert - bitte zukünftig auf aussagekräftige Titel achten*


    Hi Leute,

    Also es ist so jetzt soweit, dass ich mir eine bessere Gitarre zu lege. Bis jetzt habe ich so 6 Jahre auf einer Cort G250 gespielt (100% zufrieden).
    Ich spiele Rock, Indie-Rock. Meine Traum Gitarre war immer die Fender Telecaster Standart HH blk aber ich bin mir jetzt nicht mir sicher ob sie die richtige ist.

    Wieso diese Tele: Also ich steh einfach auf die Optik aber das ist ja nicht das haupt Kauf-Kriterium: Ich habe schon einige Soundbeispiele angehört und die fand ich ziemlich spitze.
    Jedes Mal wenn ich in einem Gitarren-Geschäft bin, schau ich zu den Tele, das einzige was mich stört ist das Gewicht. (und bei den meisten das lackierte Griffbrett)

    Also wie gesagt, ich spiele Rock, Indie-Rock und ein bisschen Blues. Ich bräuchte sie vor allem für Auftritte. Sie sollte nicht über 600€ kosten. Muss nicht unbedingt eine Fender sein (besser wärs:tongue:)

    Danke im Vorraus, Paul

    PS: Ich habe die Fender Telecaster Standart HH blk um 620€ und die Fender Telecaster MEX Standart HH blk um 575€ gefunden, mir viel eigentlich nur auf, dass die Potis anders sind.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    11.359
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.362
    Kekse:
    51.050
    Erstellt: 10.01.16   #2
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 10.01.16   #3
    schmendrick's Tipp ist sehr gut. :)
     
  4. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    6.603
    Zustimmungen:
    7.725
    Kekse:
    22.331
    Erstellt: 10.01.16   #4
    ...und immer wieder 'Made in Japan' :great::great::great:

    :hat: 26 Fender PawnShop-51-1.JPG
     
  5. stalli123

    stalli123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.15
    Zuletzt hier:
    28.04.16
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Nähe Graz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 10.01.16   #5
    @schmendrick
    Also diese Framus Renegade haben es mir angetan.
    Gibt es da sowas wie einen Shop? :tongue:

    Ich hätte eine richtig schöne gefunden: Renegade Pro - Nirvana Black Oil Finish Colour
     
  6. Paruwi

    Paruwi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.12
    Beiträge:
    6.603
    Zustimmungen:
    7.725
    Kekse:
    22.331
    Erstellt: 10.01.16   #6
    edit
     
  7. schmendrick

    schmendrick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    11.359
    Ort:
    Aue
    Zustimmungen:
    4.362
    Kekse:
    51.050
    Erstellt: 10.01.16   #7
    Nee mei Guter, die werden schon lange nicht mehr hergestellt. Schon gar nicht für diese Preise. :)
     
  8. stalli123

    stalli123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.15
    Zuletzt hier:
    28.04.16
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Nähe Graz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.01.16   #8
    Hi Leute,

    *edit: Passage gelöscht wg. Zusammenlegung*

    Ich war mir schon (fast) sicher, dass es die Fender Standard Telecaster HH (BLK) wird, aber jetzt habe ich diese gefunden: Danelectro U2

    Leider habe ich über die, außer YT-Videos, nicht viel gefunden. Kennt/hat die einer???

    Danke im Vorraus, Pauli

    PS: Bin noch für (fast) alles offen (welche Gitarre es wird).

    PPS: Preis = max. 600-700€
     
  9. TV-Music

    TV-Music Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.07
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Kettig
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    616
    Erstellt: 20.01.16   #9
    Hallo und willkommen im board.

    Gibt sicher einige Gitarren die man dir Vorschlagen kann...
    Aber ich würde dir empfehlen die Tipps und Vorschläge zu nehmen und die Gitarren die du dann im Visier hast einfach mal anzuspielen.

    Vielleicht machst du es den Leuten hier noch etwas einfacher und erzählt noch ein wenig über z.b. Gitarre nur für daheim oder für Band...welchen Amp du spielst, generelle Ansprüche für die Gitarre...
    Vielleicht schließt du die ein oder andere Form ja schon aus.

    Wenn ich an die Genre denke, denke ich spontan an Tele, Strat und Paula
     
  10. PeaveyUltra120

    PeaveyUltra120 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.14
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    581
    Kekse:
    1.877
    Erstellt: 20.01.16   #10
    Ich empfehle dir, den neuen Fragebogen zu kopieren, hier einzufügen und dann auszufüllen. Das erleichtert es für alle
     
  11. C_Lenny

    C_Lenny Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    12.638
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    6.811
    Kekse:
    105.980
    Erstellt: 20.01.16   #11
    @stalli123 : Ich habe Deine beiden Anfragen hier zusammengefügt, da sie ja miteinander korrespondieren. Aber noch einmal die Bitte, aussagekräftige Titel zu benutzen (siehe auch mein Edit hier in Deinem Startbeitrag). Nur "Gitarrenkauf" allein trifft auf die Beratungswünsche sämtlicher in diesem SuFo verzeichneten Threads zu und macht Dein Anliegen nicht speziell genug, o.k. ;)?

    LG Lenny (für die Moderation)
     
  12. stalli123

    stalli123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.15
    Zuletzt hier:
    28.04.16
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Nähe Graz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.01.16   #12
    Tausend Dank!
    --- Beiträge zusammengefasst, 20.01.16 ---
    Also ich spiele bis jetzt zuhause zum üben auf einem modifizierten Micro Cube und bei Konzerten meistens auf irgendeinem der halt zu Verfügung steht, habe leider selbst nicht keinen.

    Die Gitarre währe schon für Auftritte da die Cort zum Üben eigentlich ausreicht. (Da ich jetzt spaßeshalber ein wenig aufnehme, merkte ich das man schon etwas hört, dass die nicht so super klingt)
     
  13. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 20.01.16   #13
    Indie, Rock, Blues

    Ich hätte da auch noch einen Tipp für dich der sehr gut passen würde !

    Eine Gitarre die ich selbst besitze (habe ich vor Jahren mal gebraucht gekauft), die aber schon seit einigen Jahren nicht mehr gebaut wird.

    Das ehemalige Topmodell der AES Reihe, eine Yamaha AES 800

    Die Gitarre ist wirklich hervorragend, spielt sich wie Butter, ist hochwertig verarbeitet, sehr stimmstabil und hat 2 Dimarzio Q-100 Pickups die über den Toneregler dank einer gewieften Schaltung quasi zu Singlecoils "ausgedünnt" werden können.

    Insgesamt bietet die Gitarre ne Mischung aus Fender + Gibson Merkmalen, also feste Tunomatic Brücke aber durchgehende Saiten dirch den Korpus, Fender Mensur und geschraubter Hals,
    Erle Korpus und Ahornhals aber 3L 3R Kopfplatte.

    Die Gitarre kann rocken aber auch twangen wie die Sau.

    Bei einem Online Shop scheint sie tatsächlich noch neu auf lager zu sein, der Preis ist in Anbetracht heutiger hochwertiger indonesischer Modelle sehr fair.

    Ich fand die damaligen Modelle aus Taiwan (wie diese AES) noch wesentlich besser als die jetzigen, ist aber natürlich auch Geschmackssache.

    Klanglich allein schon durch die Dimarzio PUs ne Aufwertung deines "Fuhrparks".

    http://www.musik-schiller.de/Yamaha_AES_800_AB_p185584.html

    Gabs in Deckend Rot und nem Braun/Natur Finish.

    [​IMG]
     
  14. martellosan

    martellosan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.10
    Zuletzt hier:
    29.12.17
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Uster
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    757
    Erstellt: 21.01.16   #14
    Vielleicht auch eine Fender Jaguar...

    Zur Yamaha... Mir ist der Hersteller zwar sehr sympathisch, hab aber selten so eine hässliche Gitarre wie die oben verlinkte gesehen. Preis/Leistung sicher top, Sound und Qualität auch... Aber die schaut aus als wäre sie durchs Plumpsklo gefallen... :p
    Klar, ist nur Geschmackssache....
    Sorry, aber das mußte ich loswerden. ;-)
     
  15. musikuss

    musikuss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    11.178
    Zustimmungen:
    3.398
    Kekse:
    32.939
    Erstellt: 21.01.16   #15
    Ja das Design ist schon recht "schrullig", da geb ich Dir recht. ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 21.01.16   #16
    Das Design hat für mich einen starken Retrotouch... Ich find das irgendwie cool... Erinnert so ein kleines bißchen an "Queen"...
    Zumindest mal keine Klampfe aus der Designecke "Hab-ich-schon-1000-mal-gesehen"
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  17. micharockz

    micharockz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Beiträge:
    1.608
    Ort:
    Varel
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    5.495
    Erstellt: 22.01.16   #17
Die Seite wird geladen...

mapping