Bitte bant mich! So geht es gar nicht!

von hatred, 01.10.05.

  1. hatred

    hatred Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    1.10.05
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 01.10.05   #1
    hallo. Ich habe das thema von dem Member caparison mitverfolgt und muss sagen, dass ich seinen Ban nicht gerade verstehen.
    Jeder Kann seine letzten Themen lesen, da war nix weshalb man ihn kicken sollte.:evil:
    In seinem beschwerdetread haben Mods normal zu ihm gesprochen. So dachte ich, dass die sache noch gut ausgeht und ihr euch vertragen werdet. Aber Nein.... da hat ihn ja einer tatsächlich ohne Vorwarnung gebant. Ich persönlich konnte nicht aus den Posts der Mods raushören, dass sie ihn bald banen werden. Jeder versteht sich mal nicht mit den anderen members und den Mods, aber gleich banen weil Hans_3 (gegen welchen schon einige Leute sich beschwert haben ...per PN) gesagt hat "Caparison wäre ein Lügner"?
    das kann ich auch ich sage jetzt, dass Mitglied xxxxx mir gedroht hat mich umzubringen. bant ihr ihn gleich auch?
    So habe ich keinen Bock hier.
    Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte Bitte bant mich auch. Oder soll ich hier erstmal nur einen Tread in der vulgären Sprache verfassen?:evil:
     
  2. Havoc

    Havoc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.03
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 01.10.05   #2
    Ich bin wahrscheinlich nur einer von vielen, der dir sagen wird: Nicht jeder kann seine PMs lesen, weiß der Geier, was er vielleicht in seine PMs geschrieben hat.
     
  3. Jag-Stang

    Jag-Stang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 01.10.05   #3
    ehm man schreibt glaub ich bannen und nicht ban(an)en
     
  4. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 01.10.05   #4
    Die verwahnungsregeln er mods sind soweiso unter aller.....ihr wisst was ich meine wenn ich das wort jetzt ausschreiben würde würde ich wieder ne verwahnung kreigen^^


    ne im ernst,die regeln sollten mal überdacht werden,mit mehr spielraum aber dennoch nicht zu ausgelassen
     
  5. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 01.10.05   #5
    Wie du willst :)
     
  6. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 01.10.05   #6

    ähmmm ja klar............das sollte wohl eher zu denken geben aber ja schon klar
     
  7. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 01.10.05   #7
    Sonst noch jemand mit dem gleichen Bedürfniss ?
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 01.10.05   #8
    Weißt du, dass er deswegen gebannt wurde? Oder womöglich wegen ganz anderer Dinge.

    Sind doch alles Spekulationen......

    PS: wenn ein User behauptet, ein Mod würde fast alle seiner Threads schliessen......und dann war es grade mal EIN Thread, dann ist das schon ein hartes Stück.

    Aber bevor man nix genaueres weiss, sollte man das Rumrätseln lassen...
     
  9. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 01.10.05   #9
    wartemal, zu Denken geben kann man aber auch anders, da braucht man nicht 15x schreien, dass man gerne gebannt wär' .. sonst heult er am Ende dann über die Inkompetenz der Mods, weil sie seine Wünsche nicht erhört haben ... lächerlich :rolleyes:
     
  10. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 01.10.05   #10
    egal was hier vorgefallen ist, es wäre mal an der zeit einer stellungsnahme der mods zur verwarnungsarbeit.
    das verwarnungs-punktesystem scheint ja nicht ganz so zu funktionieren...und wenn user gebannt werden, wäre ich für eine Ankündigung. (muss ja nicht offiziell sein.)

    so weiß der user woran er ist. denn manche kommen aus foren wo es ganz anders zu geht und man sich alles erlauben kann.

    aber so wie's hier scheint wird da einfach dann mal von 0 auf 100 gebannt. (auch wennd er vorgang nicht sehr durchsichtig ist, so komts zumindest rüber).

    den leuten noch ein mal eine chance zu geben wird ja nicht zu viel verlangt sein.

    (PS: natürlich gibt es ausnahmen, die hier angesprochenen morddrohungen (die ich eher für wahnwitzig halte) oder anderes, rechtliches (!) vergehen.)
     
  11. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 01.10.05   #11
    Gottseidank hat endlich mal einer den ersten Beitrag gequotet damit ich auch weiß worum es geht! Sowohl Caparison als auch Hatred stehen auf meiner Ignore-Liste. :D Meine Trefferquote für potentielle Verbannungen ist ja direkt unheimlich... Soll ich den Rest meiner Ignore-Liste posten? Die Leute auf der Liste können sich dann schon mal drauf einstellen bald rauszufliegen! :D ;)
     
  12. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 01.10.05   #12
    SO, nun mal zu den Verwarnungs-abläufen und Regeln:

    Wie ihr euch alle denken könnt gibt es ein relativ vorgegenes Punktesystem, das für bestimmte Vergehen eine bestimmte Zahl an Verwarnungspunkten vorsieht. Sollte jetzt ein User einen Thread sinnlos zuspammen gibt man ihm ohne große Absprachen als einzelner Mod seine (bspweise) 2 Punkte, und die Sache ist damit erledigt. Die anderen Mods sehen das nachher im Mod-Kontrollzentrum, und sollte etwas wirklich "daneben" sein diskutiert man eben auch die Entfernung der Verwarnung. Die schwierigen Fälle, die permanent auffallen, ihre Signatur provokant gegen einen einzelnen Mod richten oder diesen öffentlich beleidigen werden im Mod-Forum besprochen und einer verwarnt/sperrt sie dann. Viele von den Vorfällen bekommt ihr als "normale" User gar nicht mit, da eben meistens eine Warnung per pn rausgeht und auf diese teilweise echt hammerhart geantwortet wird.

    Jemand der wegen einer kleinen Reiberei mal ein Soft-Warning oder einen Punkt kassiert hat ist für ein kein "dicker Fisch", und wird in aller Regel diesen nach einer gewissen Frist wieder verlieren. Wenn neu angemeldete User allerdings innerhalb von 2 Tagen mal lockere 6 Punkte zusammen bekommen, werden sie eben dauerhaft gesperrt. Wir hatten diese Diskussion im "Was erwartet ihr vom Musiker-board"-Thread, und viele haben sich strengeres Vorgehen gewünscht.
    Zudem bleibt zu sagen das es keine interne "Abschussliste" wegen persönlicher Animositäten gibt; Allerdings gibt es ein paar User die allen Mods bereits negativ aufgefallen sind, diese wissen (per pn) von ihrem Fehlverhalten, und müssen eben dann auch mit dem Bann rechnen...

    Jeder verwarnte User (gibt ja nicht viele in diesem thread) erhält immer (!) eine Begründung, und darf in angemessenem Ton bei Nichtakzeptanz auch darüber diskutieren. Wenn allerdings Beleidigungen etc fallen braucht er sich keine Hoffnung zu machen. Auch wir sind nur Menschen, allerdings sind wir uns bei 99% der Entscheidungen wirklich einig, sprich der eine "miese" Mod der im Endeffekt warnt/bannt hat die Rückendeckung von vielen Mod-Kollegen.

    Noch Fragen..;-)?
     
  13. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 01.10.05   #13
    mhh das hört sich ja vernümftig an aber ich hab 2 verwarnung und weis nur von einer(hab n bissel oft geantwortet^^,mich dafür aber entschuldigt).was passiert eigentlich wenn die dritte kommen sollte?verbannt für immer(^^) oder was?
     
  14. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 01.10.05   #14
    "Normalerweise" gibts nach dem Erreichen der 6 Punkte eine Sperre für 14 Tage, danach ist erst mal wieder alles ok, allerdings stehen User nach den 14Tagen natürlich schon unter gewisser Beobachtung.

    Ausserdem ist man nicht zwangsläufig mit 3 Verwarnungen bei 6 Punkten..Manche schaffen das mit 2, andere brauchen 8 (ja, der Mod kann rechnen, es gibt ja auch die Soft-warnings;-))
     
  15. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 01.10.05   #15
    kann man das net so machen, dass man per Mail bescheid kriegt weswegen man gesperrt wurde?;)

    es nervt bissl gesperrt zu sein, dann entsperrt und paar Stunden später wieder gesperrt zu sein.... :rolleyes:

    Edit: und keine Ahnung zu haben warum
     
  16. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.113
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 01.10.05   #16
    Ich sehe bei Dir keine Verarnungen. Es gibt lediglich 1 (eine), die noch nicht in die neue Software eingearbeitet ist.

    Da mach Dir mal keinen Kopf. Das kommt unterm Strich äußerst selten vor. Ungefähr 2/3 der Dauerbans sind eh Mehrfachaccounts. Bleibt im Schnitt ein "echter" pro Woche. Bei 20.000 Usern würde das also 400 Jahre dauern :D
     
  17. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 01.10.05   #17
    LOL, was haben hier denn immer wieder für Leute ein Problem?
    Also mit Multi-Accounts hier shittalken und sowas, mann die Ursache muss ja auf ein traumatisierendes Erlebnis in der Babyzeit zurückzuführen sein.
    Danke liebe Mods, dass ihr so einen Müll einsammelt.

    Wenn dann endlich mal auch der letzte Penner Internetzugang hat (weils umsonst ist), dann können wir uns sicher auf was gefasst machen.
    Schade, dass das Niveau leider proportional mit mit der Vermehrung der User abnimmt.
    Das war mal anders....
     
  18. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 01.10.05   #18
    Du meinst also, das man einen IQ test machen sollte,bevor man das Internet benutzen darf ? Und das Intelligenz in Zusammenhang zum Vermögen steht?
     
  19. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 01.10.05   #19

    sorry aber die antwort versteh ich jetzt gar nciht.nach deiner antwort zu urteilen dürften die dich hier auch nciht reinlassen^^sorry:)
     
  20. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 01.10.05   #20
    Ich meine, dass je mehr Leute im Internet surfen sich der Umgangston verändert und nicht zum Guten.
    Mit Intelligenz hat das nur sekundär zu tun, denn nicht alle Reichen sind gescheit oder alle Armen dumm.
    War nur ne plakative Art zu sagen, dass je mehr ein Medium zum Massenmedium wird, inhaltsmässig das Niveau sinkt.

    Sollte ich meine Pillen nehmen? Ich meine, keiner kann nachvollziehen was ich da absondere ;)