[Bitte HELFEN] Anderer Verstärker, total anderer Sound

von Shizmo, 31.05.06.

  1. Shizmo

    Shizmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.06   #1
    Hallo Leute,

    Da ich in einer Band spiele, habe ich im Proberaum meinen Marshall MG-50 stehen, da ich aber natürlich Zuhause auch gerne spiele, hab ich Zuhause noch einen kleinen 15-Watt verstärker von "Crate" stehen, auf dem ich Zuhause spiele. Auf meinem Effekt-Gerät benütz ich eigentlich immer den gleichen Effekt, den ich selbst zusammengebastelt habe. Naja auf jeden Fall, hab ich dann einfach mal so Zuhause am kleinen Verstärker herumgedreht und habe die "High" und "Low" fast ganz aufgedreht und die "Mid" total runter. Dann klingt das richtig geil, wenn man dann etwas Palm Muted spielt, klingt das richtig "satt".

    So das hat mir gefallen und das wollte ich dann halt bei meinem Marshall AMP auch haben, hab ich da die "Mid" total runtergedreht, aber es hat sich eigentlich vom Sound her fast gar nichts geändert.
    Dann dachte ich mir wenn das so ist, wirds wohl am Effekt-Gerät liegen, hab da den gleichen Effekt edited und direkt im Effekt-Gerät beim Effekt die MID runtergedreht und die LOW und HIGH rauf, aber das hat auch nicht viel verändert.

    Vielleicht kann mir ja hier einer helfen und weiß woran das liegt.

    MfG - Shizmo
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 31.05.06   #2
    rein technisch gesehen kann ich dir nich helfen und ich kann dir auch nich genau sagen worans liegt.

    aber eins kann ich dir sagen: es ist im prinzip nen ziemlicher glücksfall, dat dat nich funktioniert weil mit der eq einstellung killst du garantiert jede durchsetzungsfähigkeit deines gitarrensounds in der band und man wird von dir am ende garnix mehr hören ;)

    vielleicht kann man das ja als wink des himmels bezeichnen :D
     
  3. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 31.05.06   #3
    Naja, mit deinem Titel hast du es bereits selber gut erkannt. Jedes Effektgerät klingt anders an einem anderen Amp. Vor allem bei dem Unterschied, wie du ihn hier genannt hast.

    Als ich mal mein Flanger mit zu meinem Gitarrenlehrer mitgenommen hab, klang der an dem Valvestate auch total bescheuert, als an meinem Amp daheim.
    Ist leider so :|

    Einziger "Tipp":

    Am Mg rumdrehen, bis es dir gefällt :D
     
  4. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 31.05.06   #4
    kanns das bestättigen effekt sind nur so toll schlecht wie die gitarre und der amp davor und dahinter. habe mich in dne letzten monaten durch massen effekte gekämpft um den zu finden der zu meinem equipment past. zum glück fündig geworden aber hat viel test schweiß gekostet! alleine bestimmt 30 verzerrer gehabt und dann wieder verkauft bis ich die hatte die mir das aha im sound erlebnis leiferten. dann nciht nur an meinem röhren baby sondern auch zuhause bzw mit der dicken es335 und der süßen tele.

    aber nach etwas testen und fummeln an den einstellunge wir dwohl jeder fündig und spaß macht das ganze ja auch. ein hoch auf ebay - wie war da sleben nur ohne ;-)
     
  5. Shizmo

    Shizmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.06   #5
    Naja okay herzlichsten Dank.
    @GI Peter Pan: Kann von sowas wirklich der AMP draufgehen????
     
  6. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 31.05.06   #6
    nö aber du setzt dich in der band nichmehr durchn und dann haste nix mehr von deinem tollen sound wenn dich keiner hört ;)
     
  7. Shizmo

    Shizmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.06   #7
    HÖH und warum hört mich dann keiner mehr, ist dann was kaputt oder was?
     
  8. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 31.05.06   #8
    nein, nen mittenloser sound setzt sich nunma nich durch. die mitten sind im prinzip die frequenzen die die gitarre zur durchsetzungsfähigkeit bringen. über deine bässe lacht sich der bassist kaputt und die höhen werden von den becken des schlagzeugs weggesäbelt. und da du keine mittenn mehr hast hast quasi keinen ''eigenen'' frequenzbereich in dem du dich durchsetzen kannst, also hört man am ende auf jedenfall nich mehr viel von dir. noch dazu dürfte dat bei schnellen 16tel passagen auch ziemlich matschen aber nuja.... wems gefällt
     
  9. Shizmo

    Shizmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    31.03.16
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.06   #9
    achso, verstehe, danke :)
     
  10. JoeJackson

    JoeJackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 31.05.06   #10
    Gott, ich liebe Mitten einfach ... ich kanns nie verstehen, wenn jemand Badewanne will :D
     
  11. Pitti

    Pitti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.930
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    2.931
    Erstellt: 01.06.06   #11
    Bei dem MG50 haste doch ncoh den Contour Regler der ist auch für die Mitten zuständig. Dreh den mal voll auf dann haste einen Mitten-losen Sound. :)

    Ich mag den "Badewannen Sound" auch nicht. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping