Bitte Stimme bewerten...

von w4schba3r, 01.12.05.

  1. w4schba3r

    w4schba3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 01.12.05   #1
    http://media.putfile.com/Wonderwall93

    Hab hier mal was provisorisch mit headset Micro aufgenommen. Ich sags im Vorraus ich war da erkältet also beim "bisl höher raus singen" klingts ziemlich schlecht...des geht aber eigentlich besser :rolleyes:
    Ich wollte nur fragen ob ich eine Stimmbildung anfangen soll (mein Nachbar ist Musiker und macht Stimmbildung) oder ob das bei mir rausgeschmissenes Geld ist?

    Würde mich sehr über Kommentare freun

    mfg Alex
     
  2. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 01.12.05   #2
    Hi
    bei solchen Fragen kannst die ja denken was die reaktion sein wird ;) egal wie schlecht oder gut du singst.....

    wenn du die möglichkeit, zeit + geld hast dann mach auf alle fälle Stimmbildung!!!! wirst es nicht bereuen.

    zu wonderwall:
    was das singen angeht ist kein gravierender fehler in der tonlage, sprich du hast nicht flasch gesungen. Nur muss man mit deiner stimme noch einiges machen. zb: den ton formen. oder auch mal die lautstärke variieren. wikrt hald alles sehr monoton. kannst es selber auch versuchen aber ich würd dir nen Lehrer empfehlen ;) (jetzt nicht persönlich gemeint; lehrer kennt sich hald immer besser aus egal in welchem musikbereich und dadurch kommst hald schneller vorran, da er dir direkt deine schwachstellen zeigen kann und auch versucht sie zu verbessern)
    ach ja bevor ich es vergesse: Das timing vom text her war auch nicht grad so toll ;)
    ansonsten mach weiter mit dem Singen :great:

    Gruß
    Sebastian
     
  3. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 01.12.05   #3
    Nee, Stimmbildung ist ne gute Idee, weil das ansatzweise schon ganz hübsch klingt. Fehlt nur noch ein bißchen Kraft. Und ein bißchen Phrasierung üben, weil Du ab und zu ein bißchen nachhängst. Aber vielleicht kommt das Eine auch mit dem Anderen.
     
  4. w4schba3r

    w4schba3r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 01.12.05   #4
    ok vielen dank! Ja des mit dem Nachhängen liegt nur daran dass ich die Gitarre extra aufgenommen hab und dann dazu gesungen....d.h das hats alles verschoben :screwy:
     
  5. madjoune

    madjoune Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Wien - Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    220
    Erstellt: 02.12.05   #5
    Hi,kann mich meinen Vorgängern nur anschliessen solltest versuchen mehr Kraft in die Stimme zu bringen und es bissal intressanter für den Zuhörer klingen zu lassen, meine jetz aber nicht das du das original kopieren sollst sondern deine Stimme mehr zu präsentieren, Ansonsten natürlich weitermachen *g* mfg.
     
  6. w4schba3r

    w4schba3r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 03.12.05   #6
  7. Agneva

    Agneva Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.07
    Beiträge:
    62
    Ort:
    bald in Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.05   #7
    Ja, die Stimmbildung wird sich lohnen.
    Du hast ein grundlegendes Talent, an dem weiter gearbeitet werden sollte.
    Ich mag deine Stimme.
    Also: Weiter singen!
    Gruß
    Agneva

    www.youngandgrey.de
     
  8. Jack Black

    Jack Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    9.08.07
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.05   #8
    Der selben Meinung, hast ne angenehme Stimme, Stimmbildung wäre sehr angebracht, kann ich dir nur raten!
     
  9. Elharter

    Elharter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.05   #9
    Hallo,

    ich würde auch sagen das du dort und da vl ein wenig an deinem Rytmusgefühl arbeiten solltest....natürlich auch Stimmbildung, Stimme an sich hört sich ja recht nett an.

    Hab mich auch mal an Your Song probiert, obwohl ich sagen muss das ich dieses Lied nicht unbedingt sehr einfach finde. Lieg auch noch ordentlich oft daneben.
    Also nicht unbedingt zum üben geeignet...

    http://62.116.32.210/Mike/yoursong_1gesangH_kurz_leiser.mp3

    In einem anderem Hobby sagte mir ein Lehrer mal: Practice, Practice, Practice ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping