Bitte um Kritik!

von Klendathu, 24.08.04.

  1. Klendathu

    Klendathu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.08.04   #1
    --------------------------------------------------------------------------------

    Hi , erstmal hallo , ich bin neu hier

    ich habe in letzter zeit mal ein bisschen musik aufgenommen und würde nun gerne von leuten wissen die mit musik was am hut haben wie es so ist.
    ich hab versucht es im stil von aktueller filmmusik zu halten , von der ich großer fan bin.

    ich würde mich echt freuen wenn ihr mal eure meinugn , gut oder schlecht zu abgebt.
    muss dazu sagen , ich kann keine noten und hab das nur für mich selbst gelernt , daher ein bisschen nachsicht


    -breaking through

    beginnt am anfang etwas martial , soll etwas an einen marsch erinnern.
    es wird dann von einer seichteren flötenmelodie abgelöst
    nur eine spielerei der file , die letzten 2 tage aufgenommen---

    http://de.share.geocities.com/klend...kingThrough.mp3

    file mit rechter maustaste / speichern unter... herunterladen


    - journey towards the unknown


    is ein intro für ne videosequenz die ich gemacht habe...
    die kammera fährt von der erde weg , durch die wolken bis man den ganzen planeten sieht.
    die kammera beschleunigt ihr tempo , die wilden streicher verschwinden.
    die blasinstrumente setzen rythmisch ein.die kammer fährt immer weiter weg durchs sonnensystem bis sie entgültig unsere galaxy durchfliegt die dann in der totalen sichtbarwird.das ist auch der höhepunkt mir chorbegleitung am ende.

    http://de.geocities.com/klendathu_3...sTheUnknown.mp3

    file mit rechter maustaste / speichern unter... herunterladen

    - elements

    ne kleine folge von variationen einer melodie die ich auch in dem ersten file hier eingebaut habe.

    http://de.geocities.com/klendathu_3/ELEMENTS.mp3

    file mit rechter maustaste / speichern unter... herunterladen

    - welcome them

    soll ein "marsch" sein.hab ich gemacht als begleitung für unseren einmarsch zum abitur.war damals ganz gut darauf angepasst und klang ganz gut zu unserem gang zur tribüne.
    http://de.geocities.com/klendathu_3/WelcomeThem.mp3

    file mit rechter maustaste / speichern unter... herunterladen
     
  2. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 25.08.04   #2
    Die Links funktionieren leider nicht...
     
  3. Klendathu

    Klendathu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.04   #3
    oh hmmm---
    hat jemand ne ahnung wo ich die gratis hochladen kann , bzw gratis webspace bekomme?
     
  4. DerDrache

    DerDrache Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 25.08.04   #4
    wenn du französisch kannst nexus.net
    wenn net, dann net
     
  5. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 25.08.04   #5
    lycos tripod ! :great:
     
  6. Klendathu

    Klendathu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #6
    Hi!

    ich habe alle Links repariert... also probiert bitte nocheinmal die links die ich HIER poste
    Hi , erstmal hallo , ich bin neu hier

    ich habe in letzter zeit mal ein bisschen musik aufgenommen und würde nun gerne von leuten wissen die mit musik was am hut haben wie es so ist.
    ich hab versucht es im stil von aktueller filmmusik zu halten , von der ich großer fan bin.

    ich würde mich echt freuen wenn ihr mal eure meinugn , gut oder schlecht zu abgebt.
    muss dazu sagen , ich kann keine noten und hab das nur für mich selbst gelernt , daher ein bisschen nachsicht;)


    -breaking through

    beginnt am anfang etwas martial , soll etwas an einen marsch erinnern.
    es wird dann von einer seichteren flötenmelodie abgelöst
    nur eine spielerei der file , die letzten 2 tage aufgenommen---

    http://mitglied.lycos.de/maxrichters/music/BreakingThrough_b.mp3
    file mit rechter maustaste / speichern unter... herunterladen


    - journey towards the unknown


    is ein intro für ne videosequenz die ich gemacht habe...
    die kammera fährt von der erde weg , durch die wolken bis man den ganzen planeten sieht.
    die kammera beschleunigt ihr tempo , die wilden streicher verschwinden.
    die blasinstrumente setzen rythmisch ein.die kammer fährt immer weiter weg durchs sonnensystem bis sie entgültig unsere galaxy durchfliegt die dann in der totalen sichtbarwird.das ist auch der höhepunkt mir chorbegleitung am ende.

    http://mitglied.lycos.de/maxrichters/music/JourneyTowardsTheUnknown.mp3

    file mit rechter maustaste / speichern unter... herunterladen

    - elements

    ne kleine folge von variationen einer melodie die ich auch in dem ersten file hier eingebaut habe.

    http://mitglied.lycos.de/maxrichters/music/ELEMENTS.mp3

    file mit rechter maustaste / speichern unter... herunterladen

    - welcome them

    soll ein "marsch" sein.hab ich gemacht als begleitung für unseren einmarsch zum abitur.war damals ganz gut darauf angepasst und klang ganz gut zu unserem gang zur tribüne.
    http://mitglied.lycos.de/maxrichters/music/WelcomeThem.mp3

    file mit rechter maustaste / speichern unter... herunterladen


    falls die direkten links nicht funktionieren sollten die Dateien bitte einfach so herunterladen unter dem link :
    http://mitglied.lycos.de/maxrichters/music/
     
  7. kosh

    kosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.696
    Erstellt: 26.08.04   #7
    Wow, ich bin beeindruckt!

    Einhergehend mit Deinem Benutzenamen, hört man die Soundtrack-Schlagseite schon enorm raus.
    Bei dem Journey Teil waren mir lediglich die Becken etwas zu laut geraten und manche der Samples klingen etwas künstlich. Allerdings weiss der Chor zu überzeugen, und das Arrangement sowieso. Wobei mich das ganze (unter Berücksichtigung der offensichtlichen SciFi Thematik) eher an einen Chris Franke, als an die eher klassischen Soundtrack Komponisten erinnert.

    Sehr gut! :great:
     
Die Seite wird geladen...