Black Metal distortion (wieder einmal ;) )!!!

von Schrat, 07.03.04.

  1. Schrat

    Schrat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    9.12.07
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.04   #1
    wer kann mir den besten bodeneffekt bis so 100 euro fuer black metal im rohen kalten klang :twisted: sagen: _billige multifx (bis 100 euro) gehen auch...
    thx im vorraus
     
  2. bobtech

    bobtech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 07.03.04   #2
    Zoom TM1 (Trimetal) ....die härteste Verzerrung die ich bis jetzt erlebt habe. Und analog ist das Teil auch noch ! ..kommt zwischen 90 und 100 Euro...
     
  3. frost

    frost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 07.03.04   #3
    Boss MT-2, für Black Metal bestens geeignet
     
  4. Hel

    Hel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    4.05.12
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 07.03.04   #4
    Der Digitech Metal Master zerrt schon recht heftig und klingt auch dank Digitaltechnik recht kühl. Ich benutze aber lieber den H&K Warp-Factor in der Band, der tönt nicht ganz so kalt und bringt noch brachialere Sounds und hat ein schönes Bassfundament.
     
  5. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 07.03.04   #5
    ich frag mich auch mal, welcher treter die höchste und kälteste verzerrung schafft...
     
  6. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 08.03.04   #6
    MXR DD-11 Dime Distortion!
     
  7. Rivfader

    Rivfader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.04
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    462
    Ort:
    NS in Süd-Norwegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.03.04   #7
    im stil welcher band willste dich denn bewegen?

    eher im "trueen" black oder im dimmu/cradle bereich?
     
  8. Schrat

    Schrat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    9.12.07
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.03.04   #8
    na truen natuerlich, im stile von darkthrone, carpathian, kann aber auch mal fetter klingen können a la impaled nazarene
     
  9. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 11.03.04   #9
    ich glaube der zerrer ist gar nicht so entscheident;
    ein halbwegs guter distortion (jack hammer?), vielleicht mit contour regler und dann eben am amp die bässe weg und mitten/höhen anpassen
    -ich hab sowas mal für n projekt gemacht, klingt echt original nach
    true norwegian black metal :twisted:
     
Die Seite wird geladen...

mapping