Black Velvet

von Anibur, 16.10.07.

  1. Anibur

    Anibur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    27.10.13
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.07   #1
    Wie findet ihr das Lied? Sorry ich hatte bissl Halsweh (bin seit heute auch total erklältet) daher klingts im refrain etwas gequält!
     
  2. Anibur

    Anibur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    27.10.13
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.07   #2
  3. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    967
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 16.10.07   #3
    Hmm fuer mein Gefuehl waer da weniger manchmal etwas mehr. Es schimmern Stellen durch, da haste ne wunderbar "verruchte" Stimme ganz ohne irgendwelche Gedruecke oder was auch immer. Leider hab ich keine Zeit dabei; hmm, ziemlich am Anfang z.B. irgendwas mit Boy that sing oder so, das klingt cool, oder das "what could you do" nach dem "it happened so soon" (2. oder 3. Strophe?)
    Versteh mich nicht falsch, fuer ne Band waer's schon gut, ich glaub nur, Du koenntest noch besser :)
     
  4. Anibur

    Anibur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    27.10.13
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.07   #4
    ui moniaqua dann hoffe ich mal dass ich das wirklich noch besser kann ;)
    was meinst du denn soll ich weniger machen?

    ich sing immernoch zu "rund" oder? ich muss irgendwie schaffen dreckiger und breiter zu singen oder? nur wie. oder bin ich da auf der falschen fährte?
     
  5. Renegade

    Renegade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    1.041
    Erstellt: 16.10.07   #5
    Der Anfang gefällt mir schonma sehr gut, abgesehen von deinem Lieblingsstilmittel - dem "kopfstimmenüberschlag"... gewöhn dir mal an, den nur gezielt bei einigen Songs einzusetzen...

    Ansonsten gefällt mir die tiefe Stimmlage der Strophen gut, im Refrain brichst du aber ganz schön zusammen, wenn's höher wird.. da hilft dann nur üben - v.a. die töne solltest du da besser treffen...

    Vom Stil her passt der Song besser zu dir als z.B. Zombie, finde ich... Das ruhige in den Strophen bringst du ziemlich gut rüber und die Stimmlage passt zu deiner Stimmfärbung.

    Und: Die Stelle "It happened so soon - what could you do" jagt mir zum ersten Mal bei deinen Aufnahmen nen echten Schauer über den Rücken - das ist wirklich sehr gut gelungen!

    Der letzte Refrain klingt auch besser... aber versuch mal, den "Rotz" aus den tiefen Passagen auch auf die hohen Stellen zu übertragen.

    Hab ich eigentlich schonmal dein Vibrato gelobt? Das klingt sehr natürlich und sauber, nicht leiernd wie bei einigen anderen! Wenn nun noch die Töne besser sitzen, gerade in der hohen Lage, kannste ne echte Gänsehaut-Sängerin werden!
     
  6. moniaqua

    moniaqua Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    6.856
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    967
    Kekse:
    19.989
    Erstellt: 17.10.07   #6
    Oi, jetzt wirds tricky. Ich glaub ja, grad die Stellen, die Du als zu rund bezeichnest sind die, die mir gefallen. Was Du weniger machen sollst, in meinen Augen aeh, Ohren, ist, Deine Stimme zu verzerren. Bei dem "what could you do" scheinste mal einfach richtig ohne tweaks zu singen, das ist doch ok.
    Verzerren, wie auch immer, kannste dann ganz gezielt an bestimmten Stellen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping