BlackAutumn / In The Eye Of Horus

von BlackAutumn, 24.02.07.

  1. BlackAutumn

    BlackAutumn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.06
    Zuletzt hier:
    7.02.14
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    194
    Erstellt: 24.02.07   #1
    Sooo...

    Wie versprochen kommt nun der zugehörige Song zu meinem, vor kurzem veröffentlichten, Intro "The Pharao's Tomb". Spielt die Songs einfach direkt nacheinander ab, passt so ungefähr mit dem Übergang. :D

    Fertig ist der neue Song noch nicht, aber da ich jetzt ins Bett gehen werde und vermutlich auch den Rest des Wochenendes nicht mehr daran weiterarbeiten kann, möchte ihn euch jetzt schon präsentieren. Vielleicht fallen euch ja irgendwelche Ungereimtheiten auf. Kritik nehme ich natürlich auch gern entgegen. ;)

    Also, viel Spaß beim Hören! :)
     

    Anhänge:

  2. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 24.02.07   #2
    Gesaugt hab ichs mir schon.. ich hörs mir dann an, wenn ich wieder fit bin.. ich bin jetzt mal pennen.. Aber der Titel ist nett.. so Nile like.. ^^

    Mfg. Psi~.. gn8
     
  3. Zefix

    Zefix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    27.03.16
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 24.02.07   #3
    Finde ich persönlich sehr stark!

    Wen du den gar fertig machst wird der mit dem Intro zusammen ja richtig schön lang :)

    Stimmung kommt sehrgut rüber finde ich. Gute Mischung aus "soliden Europäischen" harmonien und Orientalischer Melodie.

    Die Drums finde ich grad am Anfang perfekt!

    Weitermachen! :
     
  4. LastJoker

    LastJoker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.12
    Beiträge:
    482
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    313
    Erstellt: 24.02.07   #4
    geil! :great:
     
  5. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 24.02.07   #5
    Find ich sehr gut. Was kämen denn da für Vocals drüber?
     
  6. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 24.02.07   #6
    Hier gilt das gleiche wie für dein Intro.. das Intro dieses Songs finde ich eher mehr schwach.. die Strophe ist schon etwas besser.. der Pre-Chorus auch (obwohl mir hier jeder 4te Takt irgendwie übel hervorstoßt.. also Takt 28 und Takt 32..
    Takt 32 baut keine Spannung mehr auf.. Takt 31 ist schon das höchste an Spannung im Pre-Chorus.. deswegen finde ich den unpassend..
    Der Chorus geht in Ordnung.. auch nicht das tollste..
    Wie auch bei deinem letzten Song (diesem Intro) fehlt halt dieses orientalische Flair.. ich werd nicht so ganz warm damit, die Orientalität (;)) wirkt mir zu aufgesetzt.. also ein "Ich muss jetzt nen orientalischen-like Song machen".. und das hört mana uch irgendwie.. weil nun ja.. kein Feeling rüberkommt..

    Etwas Feeling bringt ja schon der Pre-Chorus mit.. vorallem auch durch den Drum-groove.
    Aber baue es etwas mehr aus.. Lass es herum dudeln.. Percussion einbauen.. Polyphonie der Melodie gerade.. Der Ansatz ist gut.. aber die Umsetzung.. :-/

    Edit:
    Noch was.. den Titel nach zu folge müsste man irgendwo sich in Ägypten herum irren.. aber genau dieses Feeling kommt nicht daher.. von der Instrumentierung / den Melodien / dem Aufbau eher mehr östlicher Arabien.. vl. sogar schon Indien..
    Das klingt nicht sooo ägyptisch.. imho. ^^

    Mfg. Psi~
     
  7. Blind J. Pilot

    Blind J. Pilot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.09
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    184
    Erstellt: 24.02.07   #7
    Hm, ich find's ehrlich gesagt extrem geil... Da ist's mir jetzt auch so ziemlich scheissegal, dass es nicht authentisch ist. :D Mach weiter, und vorallem, mach ihn nicht zu kurz. ^^ Grösstenteils sehr gute Melodien, ein interessantes Flair... Die Gitarren-Riffs sind zwar nicht gerade der Gipfel der Innovation, aber das stört hier nicht übermässig... auch wenn man sich hier und dort vielleicht eine etwas spannendere Begleitung gewünscht hätte (zumal dass eigentlich ja wieder fast alles bloss Powerchords sind, auch bei den Keys... naja naja.. .;)) Aber hm, so bleibt der Fokus zumindest auf der Melodie, was wohl auch nicht so schlecht ist...
     
Die Seite wird geladen...