Bleached blonde

von puscheline, 18.10.04.

  1. puscheline

    puscheline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #1
    Hi, ihr Tieftöner,

    da ich mich vergeblich nach einem passenden mediumskaler umgesehen habe, bin ich nun in der "Normalfraktion" fündig geworden und warte auf Euer Urteil zu meiner Wahl....

    Also: ich bin recht klein und schlank. Deshalb suche ich nach einem leichten, schlanken Bass, der vom Äußeren und auch vom handling zu mir paßt.

    Jetzt hatte ich in einem Laden den "Bleached blonde" von Warwick in der Hand.
    Sieht ganz nett aus, klingt genauso, wie es mir gefällt (---plop.---), ist superleicht.... aber auch höllenteuer. Und die blöden Intarsien (Schmetterlinge und Wölfe??? ) sind auch über.
    Soll ich oder soll ich nicht? oder gibt es das Model (vielleicht unlimited) auch in etwas günstiger und ohne den Kitsch am Hals?

    tiefe puschelige Grüße
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 18.10.04   #2
    ist das der thumb???
    ansonsten evt mal die corvettes (FNA Jazzman zB in natur geölt)
    kostet hier im laden nur 1399
    oder halt nen normalen corvette
    oder thumb BO (aber den gibts dann nur in dunkel)
     
  3. puscheline

    puscheline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #3
    Hi,

    jaja, der thumb..

    leider in so einer limited edition mit den dösigen Intarsien (würg)
    Ich hätte ihn aber gerne in so hell und vor allem in so leicht.
    Das Dingen kostet 1.800.- find ich etwas viel. Oder ist er das wert?
    Bin noch am zaudern. Bin drauf und dran, mein Motorad zu verkaufen für das Dingen. Hab selten was angefasst, was direkt an mir "angewachsen" ist, wie diesen Bass ;) (so ein paar Männlein ausgenommen, höhö)
     
  4. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 18.10.04   #4
    Der Corvette wiegt nur 300g mehr als der thumb

    Sieht doch auch Schick aus oder?
    [​IMG]

    und als 5-saiter kostet der HIER nur 1399€ (als 4-saietr nur 1333€)
     
  5. puscheline

    puscheline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #5
    Hi,

    den schau ich mir mal genauer an, dankeschön :)
    so auf dem pic sieht er gut aus, etwas größer im Korpus als der Thumb?
    Muß den mal in die Hand nehmen....
     
  6. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.10.04   #6
    wenn der noch chromfarbige hardware hätte ...... aber is echt der beste bass den ich bis jetzt in der hand hatte....ohhh ähhh nein, des war der streamer jazzman aber der is ähnlich, naja...
     
  7. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 18.10.04   #7
    Das ist die Sonne, wie sie hinter dem Berg Fuji auf- und untergeht... :D
     
  8. puscheline

    puscheline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #8
    Hi,

    is klar, Milosz :)
    Is wie die Zwangsjacke von Dior, Hauptsache sie paßt.
     
  9. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 18.10.04   #9
    Wäre mir persönlich lieber als eine von der Stange.

    Aber wirklich! Die Intarsien sind ein Spiel von Sonne und Fuji. Jetzt, wo du diese überaus wertvolle Information erhalten hast, wirst du es sehen. ;)
     
  10. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 18.10.04   #10
    dieser corvette fna jazzman ist wirklich n traumbass... wenn ich doch nur 1300 euro auf der straße finden würde :(
     
  11. puscheline

    puscheline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #11
    Hi Milosz,

    auch nach der Info, die Intarsien sind ein Spiel zwischen Sonne und Fuji scheinen mir diese Schmetterlingsähnlichen Gebilde und Wölfe nicht den überhöhten Preis zu rechtfertigen ;)
    Werde mir aber die Intarsien nochmals wohlwollend ansehen.... Vielleicht Fujiutsts dann bei mir :D
     
  12. BlixaOhneBargeld

    BlixaOhneBargeld Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    452
    Ort:
    Eckental
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.10.04   #12
  13. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 18.10.04   #13
    Die Beached Blonde ist eine limitierte Auflage eines Thumb Bolt-On aus dem letzten Jahr (wundert mich, daß die noch gibt, btw) mit Eschenkorpus mit sehr schöner Ahorndecke, sowie Ahornhals und -griffbrett, also eine ganz andere Holzauswahl (mit den zu erwartenden klanglichen, aber auch gewichtlichen Konsequenzen) als der reguläre Thumb BO, bei dem alles außer dem Wengégriffbrett (beim Fretless: Ebenholz) aus Ovangkol (a.k.a. Shedua a.k.a. Amazaque) ist.

    Warwick nimmt bekanntlich aber Aufträge für Sonderanfertigungen entgegen. Ein Thumb BO mit leichtem Eschenkorpus (auch ohne Decke) und Ahornhals mit Ahorngriffbrett, sowie vielleicht noch einer Piezo-Brücke wäre sicherlich auch sehr brillant, funky...

    Die Corvettenform ist tatsächlich größer, aber auch bei 5- und 6-Saitern besser ausbalanciert. Auch hier sind Custom-Optionen drin...

    Ach ja, "Sunset" nennt sich das Inlay, gibt's neben einigen anderen auch als unlimitierte Custom-Option. Sowas sieht m.E. auch auf Ebenholz am besten aus.
     
  14. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 18.10.04   #14
    Hab hier noch 2 pics von meinem trip nach ibbenbühren
     
  15. puscheline

    puscheline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.04   #15
    Hallo Heike,

    das war auch meine erste Idee: frag doch mal, ob sie das Dingen auf Bestellung bauen, ohne den ganzen Fuji (Danke Milosz :D ) -Quatsch...

    machen sie aber nicht.
    Nur in einem anderen Holz.
    Ich fand das Outfit und das Gewicht aber so genial.
    Einer steht hier noch rum (erstaunlich, bei der Auflage..)
    Bin echt hin und her gerissen.
    Hab ihn auf 1.600 runtergehandelt... zugreifen?

    Ist echt ein Traum, das Gerät.
     
  16. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 18.10.04   #16
    mensch, das griffbrett ist ja mal hammer; sowas von edel und stilvoll :)

    besser sähe er m.E. noch mit schwarzer hardware aus, ähnlich diesem:
    http://www.warwick.de/pages/01news/extern/images_2004/BigBass_02Neu.jpg (600kb)

    edit: wie lange spielst du eigentlich schon bass, puscheline?
     
  17. puscheline

    puscheline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.04   #17
    Hi,

    sodele, ist bestellt :D .Werde dann mal berichten, wie er sich so macht.

    @Lars, heb Dir das Bild gut auf, ich glaube nicht, dass der Bass morgen noch da steht, höhö....
     
  18. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 19.10.04   #18
    viel Spaß mit dem kopflastigen Monsterbass
    ein Höllengerät, aber imho zumindest als 5er nicht gut spielbar

    @BlixaOhneBargeld: den Link hätte ich sonst hier gepostet! guter Einwand wie ich finde
     
  19. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 19.10.04   #19
  20. edel

    edel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    3.08.05
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Dietikon ZH (Schweiz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.04   #20
    Ist ja wohl eh zu spät, aber ich hatte mal nen Leduc 5-Saiter, der war extrem leicht, schmales Griffbrett ideal zum Greifen für Leute mit kleinen Händen und spielte sich wie von selbst. Ist aber wahrscheinlich neu auch teurer als so'n Warwick, welche ich aber übrigens jetzt nicht gerade als Leichtgewicht bezeichnen würde!
    Hatte sowas ähnliches wie den im Bild, aber als 5-Saiter in grün. Mehr Infos gibt's auf der Leduc Page, wer den in Deutschland vertreibt weiss ich ja jetzt nicht...
     

    Anhänge:

    • leduc.jpg
      Dateigröße:
      36,3 KB
      Aufrufe:
      77
Die Seite wird geladen...

mapping