Blender mit 5200 Watt!---Was sagt die Sicherung dazu

von Feri, 06.03.06.

  1. Feri

    Feri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.06   #1
    Ich komme zur Zeit mit meiner Anlage auf ungefär 3000Watt (Ton und Licht),
    Habe jetzt einen Stage Blinder mit 5200Watt bestellt...
    Dass ich den nicht an denselben Stromkreis dranhängen kann (8200Watt) ist mir klar, aber allein wenn ich ihn auf einen Stromkreis hänge, haut er mir doch die 16amp Sicherung raus. oder?
    Was soll ich dagegen tun? Starkstrom?, oder eine 32Amp Sicherung?
    Kenne mich damit leider nicht wirklich aus!
    Vielen Dank für eure Antworten!
    Mfg Feri
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 06.03.06   #2
    die sicherung fliegt definitiv wenn du das ding voll aufreißt!

    die sicherung alleine gibt aber NICHT den ausschlag der max. belastungen!!

    das schwächste glied der stromkette gibt die max. belastung an!! das kann ein kabel oder sogar ein stecker sein!!

    ACHTUNG: KABELBRAND GEFAHR!!!



    5200W--->auf eine phase CEE drehstrom 32A.
    (ca. 230x32= ca. 7000W)

    anders wirst du das nicht kriegen.

    und cee 32 ist auch nciht überall vrohanden.

    alternativ: leuchtmittel wechseln und auf knapp 3000W runterstufen.
     
  3. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 06.03.06   #3
    Sorry, aber wozu brauchst du so ein Gerät???
    Und vor allem wozu willst du es einsetzen:confused:
     
  4. area-sound

    area-sound Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  5. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 07.03.06   #5
    Das Du bei der Leistung mit einem normalen Schukostecker nicht weit kommst, weist du hoffentlich. Da ist CEE blau samt entsprechender Verkabelung angesagt. Wie willst Du das Teil den dimmen? Die üblichen Verdächtigen mit 10A Absicherung scheiden da ja schon aus und Dimmerpacks mit 20 bzw. 25A Leistung werden teuer...
     
  6. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 07.03.06   #6
    Ähm ... ich bin jetzt nich SOOO der Profi (angehender) aber
    kann man den Blinder nicht mit 2 schukos "ansteuern" ?
    Wenn das ein 8ter blinder ist, müsste das doch gehen !?!!

    Dann liegt doch auf einem Schuko dann ca. 2600 watt !

    Geht doch

    TiGu !!!
     
  7. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 07.03.06   #7
    kommt drauf an, ich kenn da verschiedene Modelle. Das sollte aber der Thredsteller wissen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping