Blöde Frage zum Bass kaufen

von Kay Marooy, 01.08.04.

  1. Kay Marooy

    Kay Marooy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    26.11.05
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Hinterm Mond
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #1
    Hallo Leute,

    ich kauf mir morgen einen Bass und da hab ich mal ne doofe Frage, die aber irgendwie schon wichtig ist wegen der Parkplatzwahl:

    Wenn ich mir einen Bass kaufe, bekommt man das Instrument normalerweise eingepackt oder geben die einem das Teil einfach so in die Hand, ich komm mir nämlich schon ein bißchen blöd vor, wenn ich mit einem Bass quer durch die Stadt laufe. Ich hab zumindest noch keinen gesehen der einfach so mit nen Bass durch die Stadt läuft :eek: (ohne Gigbag oder Koffer).

    Wenns halt nah am Musikgeschäft ist, muss ich nen hohen Parkpreis zahlen. :(
     
  2. icepete

    icepete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    536
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #2
    Normalerweise bekommst du ihn im Karton oder in nem sehr schlechten Gigbag.

    Was kaufste dir denn fürn Bass, wenn man fragen darf?
     
  3. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 01.08.04   #3
    Normalerweise bekommt man das Teil im Lieferkarton. Kriegst ja auch einen Karton wenn du einen bass bestellst.

    Abgesehen davon: wenn ich meinen Gigbag mit meinem Bass im Proberaum lasse muss ich manchmal auch meinen billigharleybenton unter den arm klemmen und zur musikschule laufen (ich bin halt n bisschen schlampig und unser proberaum liegt nicht gerade auf dem weg :D )
     
  4. fabiosi

    fabiosi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.08.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #4
    kaufst du dir ein gigbag dazu? wenn ja tust ihn darein, wenn du schon eins hast dann nimms doch mit...klingt doch logisch oder?^^
    grüze
     
  5. Kay Marooy

    Kay Marooy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    26.11.05
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Hinterm Mond
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.04   #5
    Naja ich will halt mein ganzes Geld für den Bass ausgeben und wenns blöd geht muss mir mein Freund auch noch was leihen, da bleibt halt kein Geld mehr für ein Gigbag

    Mich amüsiert nur die Vorstellung das jemand mit nen Bass durch die Stadt läuft. :D
     
  6. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 01.08.04   #6
    ich würde auf jedenfall beim kauf fragen ob du für das geld wenn du gleich bar bezahlst und alles noch en gigbag dazubekommst- und wenns nur en billigteil ist, ist ja egalo ;)
     
  7. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 02.08.04   #7
    Gehst hin und sagsts es wie es ist:

    Du hast nicht mehr geld und musst das Ding mit Heim nehmen.. im zweifelsfall bist du mit dem Rad da.. wenns nen anständiger Laden ist geben sie dir nen Gigbag mit... sollte drin sein...

    Ansonsten: Hm, na ja dann kann ich ihn jetzt nicht mitnehmen, dann muss ich erxtra nochmal herkommen... spätestens dann sollten das Gigbag klar gehen wenn die ihre Kundne behalten wollen...
     
  8. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #8
    Hmm naja, wenn man sonst keine Probleme hat. Ich lauf immer mit Guit in der hand zur Probe. Meine Gitarren die ich im laden gekauft habe, habe ich immer mit Karton bekommen.
     
  9. pennywise666

    pennywise666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    11.11.14
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 05.08.04   #9
    handel doch einfach ein gigbag mit raus :D
    hat bei meinen beiden gitarren und beim bass geklappt und bei meinem nächsten mach ichs wieder so :great:
     
  10. Kay Marooy

    Kay Marooy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    26.11.05
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Hinterm Mond
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.04   #10
    Ok, hat sich erledigt. Ich kaufte mir einen Yamaha RBX 374 und dazu ein Gigbag, Stimmgerät und einen Gurt für 300,00 Euro, ich denke das geht vom Preis her in Ordnung.

    (alles miteinander kostet 300 Euro, nicht der Gurt :D )
     
  11. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 06.08.04   #11
    Ich will auch nen Gurt für 300,- :eek:

    Ne aber der Yamaha soll ja echt gut sein.. lass mal was hören wie der so ist sobald du ihn hast.. vielleicht sollte ich mir den auchmal zulegen..
     
Die Seite wird geladen...

mapping