Blues für dummies

von Dragonlord, 29.04.04.

  1. Dragonlord

    Dragonlord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.14
    Beiträge:
    323
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    105
    Erstellt: 29.04.04   #1
    Hallo,


    hat oder kennt jemand zufällig das Buch "blues für dummies"?
    Wenn ja, ist es zu empfehlen um ein richtiger blues crack zu werden?
     
  2. Mystery

    Mystery Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    23.04.06
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.04   #2
  3. Dragonlord

    Dragonlord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.14
    Beiträge:
    323
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    105
    Erstellt: 30.04.04   #3
    Super link, danke Muddyfrog!!!!
     
  4. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 11.05.04   #4
  5. Dragonlord

    Dragonlord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.14
    Beiträge:
    323
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    105
    Erstellt: 12.05.04   #5
    Hi Venture,

    also mit "Blues you can use" arbeite ich auch gerade, und muss sagen das es wirklich super ist.
    Wie kommst du so voran?
     
  6. Gatschli

    Gatschli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    22.02.13
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    199
    Erstellt: 13.05.04   #6
    Hi! Also ich habe nicht ganz verstanden was dieses Buch eigentlich genau ist? Ist das eher geschichtlich also zum lernen, oder lernt man hier wie man Blues spielt improvisiert, ..
    Ist das für alle Instrumentengruppen geeignet (Bin Keyboarder-"Pianist") oder nur für die Gitare?
    Danke, lg. Ulf
     
  7. Dragonlord

    Dragonlord Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.14
    Beiträge:
    323
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    105
    Erstellt: 13.05.04   #7
    Hi Ulfth,


    also Blues you can use ist für Gitarristen, man lernt wie man blues spielt......
    Das Buch blues für Dummies ist eher was für die Blues Geschichte usw......



    viele Grüße
     
  8. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 13.05.04   #8

    ehrlich gesagt bin ich nicht gerade so der bücherwurm, aber in letzter zeit hat es mich wieder gepackt und ich komm ganz gut vorran :)

    ich mag mir auch angewöhnt immer die ganzen alten lektionen durchzuspielen bevor ich richtig anfangen, damit ich die nich nur auswendig kann, sondern auch "drauf hab" :)
     
Die Seite wird geladen...