Blues Junior in Tweed?!

von Jackie, 17.10.05.

  1. Jackie

    Jackie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    7.12.06
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 17.10.05   #1
    Zurzeit gibt es ja den Blues Junior nur in diesem hässeligen Black! Wollte mal fragen, ob jemand weiss wann es den wieder in Tweed gibt?

    Hab gehört, dass es ihn bald wieder geben soll nur wann?

    Vll. weiss ja jemand von Musik Service genaueres?
     
  2. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 17.10.05   #2
    Gabs den überhaupt schon mal in Tweed?
    HAb nämlich nichts davon mitbekommen. :confused:
     
  3. Jackie

    Jackie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    7.12.06
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 17.10.05   #3
    Aber klaro gabs den in Tweed!
     
  4. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 17.10.05   #4
    jep, ich hab´nämlich einen ;)

    es gab in den usa gelegentlich wiederauflagen in tweed (einmal mit jensen c12n, einmal sogar als "relic" version mit einem jensen p12r speaker), aber ob die auch in D. wieder aufgelegt werden weiß ich nich...
    cheers - 68!
     
  5. P90DSL

    P90DSL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    15.01.08
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.05   #5
    Ja, ich habe mal mit jemanden gejammt der hatte einen Blues Junior in Tweed. Der Amp klang sehr gut mit externer Box.
     
  6. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 18.10.05   #6
    hi!
    tatsächlich klangen/klingen die tweed bj´s etwas anders/wärmer/mittiger als die späteren schwarzen. der hall ist ebenfalls überarbeitet worden, da er bei den tweeds ziemlich gerauscht hat. habe aber leider noch nie einen direkten vergleich machen können, da ich niemanden kenne der ´n schwarzen hat...
    cheers - 68!
     
  7. Keith TS-808

    Keith TS-808 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 18.10.05   #7
    Ich hab die normale black version des Blues junior und muß leider sagen, daß der reverb genauso schlecht wie beschrieben ist, d.h. nix verbessert, auch nur ein bischen aufgedreht rauscht es mächtig los, ist kaum zu gebrauchen. Wohl deshalb gibts auch ne Menge reverb-Austauschsätze in USA (see ebay). Ist mir unverständlich, warum die Fender people sowas eingebaut haben (Kostendruck?), beim meinem HotRod und BluesdeLuxe ist der Reverb um Klassen besser. Ansonsten ist der kleine Amp nämlich erste Klasse - und in Tweed absolut Top-Optik ->lass uns mal tauschen !! :confused: :screwy:
     
  8. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 18.10.05   #8
    Tja, kann man nur hoffen, das der Junior auch bald wieder in Tweed aufgelegt wird, bislang jibbet ja schon den Delux und Deville in geiler Optik.
    Wobei ein Musikerkollege aus Frankreich vor knapp 6 (?) Wochen einen nagelneuen Blues junior / Tweed in Paris mit voller Garantie etc. für etwa 515 Euro gekauft hat. Vielleicht war's aber auch nur'n Restposten und viel, viel Glück.
    Ich habe bislang leider auch nur den "einfachen" spielen dürfen, macht das echt einen Unterschied?
     
  9. Keith TS-808

    Keith TS-808 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.05
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 18.10.05   #9
    Glaub ich auch nicht dran; optische alternativ zu tweed und black sind ja noch die white tolex Versionen im Rennen, sind insbesondere für den Blues junior sehr sehr rar, bei ebay ist grad n Blues junior in dieser Ausführung zu haben - hab ich bisher noch nie gesehen (im Unterschied zu BluesdeLuxe/deville oder brown tolex f HotRods), finde Tweed eh besser (more vintage like).
    Wüßte auch gerne ob die Reissues (BluesdeLuxe/deVille) technisch und klanglich identisch mit den Vorgängern sind, hat die schon mal jemand im Vergleich angetestet?

    Oh sorry - > sehe gerade, daß der erwähnte white tolex blues junior ein BluesdeLuxe ist.....
     
  10. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 18.10.05   #10

    hi keith!
    es gab anfang 2000 (oder ende der 90er) eine erste "revision" des bj, und inzwischen hat es - glaub´ich - noch eine gegeben... kann durchaus sein, daß dein schwarzer noch vor der ersten revision rauskam...
    cheers - 68!

    p.s.: also: die klingen nicht wegen dem tweed wärmer etc. sondern weil die neueren in der schaltung leicht anders aussehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping