Bluesnotes einsetzen, hammerschwer?!

von maPPel, 25.10.04.

  1. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 25.10.04   #1
    Moin... :)

    Hab ein kleines Problem...
    Die Penta hoch und runter und relativ gut benutzen klappt eigentlich, aber wenn ich dann zu irgendeinem Jamtrack noch die Bluesnotes einsetzen will klingt das wie doof.

    Naklar, einige werden jetz sagen - üben üben üben, aber gibts da net irgendwelche Grundlegende Dinge?
    Z.B. wenn ich einfach nen Durchlauf spiele, sprich in A spiel ich dann D, D#, E einfach als Triole, dat geht ja immer.
    Aber konkret auf die Bluesnotes hinzuspielen, irgendwie will dat net oO

    :)

    Evtl. kann ja irgendwer was dazu schreiben. Wollte jetz nur meinen etwas angestauten Frust loswerden :)

    *weiterjamm*

    Gruß
    Markus
     
  2. fsultra

    fsultra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    429
    Erstellt: 25.10.04   #2
    probier mal nur auf die BNote zu bend'n
     
  3. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 26.10.04   #3
    guter Tipp :great: Ich glaube es ist wichtig dass Du das Blues Schema gut im Kopf hast, und dann lagsam - in kleinen schritten - einzelne BNoten spielst.

    Auf jeden fall, kein Frust, mach weiter so :)
     
  4. hoochie coochie man

    hoochie coochie man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 26.10.04   #4
    Du darfst das mit den Bluenotes auch nicht falsch verstehen. Die dienen nciht dem eigentlichen Soli sondern nur zum reinbenden oder zu übergängen auf andere Noten. Zwei Bluenotes hintereinander zb geht nicht wirklich. Ich habs einfach so gemacht dass ich mir die Pentatonik nie ohne Bluenotes gemerkt hab und so gibts da keine probs.
     
  5. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 27.10.04   #5
    Hier findest Du auch schon recht viele Informationen (leider nur auf englisch)
    http://www.12bar.de :great:
     
  6. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 27.10.04   #6
    Spiel die BNoten nicht so oft bring die nur ab und zu dann is schön!"
     
Die Seite wird geladen...