blutiger anfänger will sich 'ne e-gitarre zulegen

von John Locke, 17.12.05.

  1. John Locke

    John Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    21.08.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.05   #1
    moin,
    wie gesagt würde ich mir gerne eine e-gitarre zulegen. leider bin ich aber noch ein absoluter neuling auf diesem gebiet und hab sogut wie keine erfahrungen mit diesem gerät. jetzt wollte ich fragen was für eine gitarre denn für so einen anfänger zu empfehlen wär. sie sollte so im bereich von 100-150€ liegen, wenn das möglich ist.

    ausserdem hätte ich da noch eine frage: kann man auf den verstärker verzichten wenn man eine soundkarte mit line-in hat?

    danke im vorraus.
    mfg
     
  2. Opium

    Opium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 17.12.05   #2
    Welche Gitarre du nehmen willst musst du im geschäft testen. Du kannst sicherlich auch eine bestellen , aber dann wirst du nicht wissen wie sie klingt, wirklich aussieht, die in der hand liegt ect....

    Ja man brauch einen Verstärker da das gitarrensignal ohne verstärker im line-in nichts bringen würde. Du brauchst einen verstärker!!!
     
  3. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 17.12.05   #3
    also nen bischen mehr solltest du schon investieren wenne auch ne qualitativ hochwertige anfänger gitarre ham willst z.b. die hier: http://www.musikland-online.de/onlineshop/gitele099/Yamaha-Pacifica-112-Red-E-Gitarre.html

    damit haste nen instrument das ziemlich vielseitig ist und du dich nicht von anfang an auf eine musikrichtung beschränken musst.

    also ich denke um übern pc zu spielen brauchste wenigstens noch nen multi fx oda so, wenn du nur über die sounkarte spielst wird dat was da raus kommt wohl ziemlich grottich klingen
     
  4. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 17.12.05   #4
    wenn dem so is hab ich ma wieder was gelernt, ich hab dat noch nie probiert
     
  5. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 17.12.05   #5
    Doch du könntest schon in die Soundkarte spielen,aber immer mit der Gefahr, dass dir die Soundkarte kaputt geht!Oder war das mit nem Verstärker???Sonst musst du vorübergehend auf einen Verstärker verziechten und akustisch spielen oder noch sparen und dir am besten beides zusammen besorgen!
    Beliebte Anfängergitarren sind z.B. :
    Yamaha Pacifica Reihe->http://http://www.musicstorekoeln.de/de/global/0_0_G_0_GIT0004243-001/0/0/0/detail/musicstore.html

    Oder aber auch welche von Ibanez...die sind ziemlich gut:
    z.B.: GSA 60 (hab gerad keinen anderen Link gefunden)
    -> http://www.musicstorekoeln.de/de/global/0_0_G_0_GIT0004615-001/0/0/0/detail/musicstore.html

    Oder von Epiphone ne Les Paul Special2 (einige Stimmen sagen sie wär nicht so gut, ich schlag sie trotzdem mal vor!)
    -> http://www.musicstorekoeln.de/de/global/0_0_G_0_GIT0000802-003/0/0/0/detail/musicstore.html

    An Einsteigeramps fallen mir gerade der Cube ein für 99€(wie hieß der noch?) oder aber du kaufst dir ein Multieffektpedal, das kannst du nämlich auch an die Stereoanlage anschließen ohne, dass du Gefahr läufst, sie kaputt zu machen und hast massig Sache zum ausprobieren!

    Wie macht man das mit der "Linkbeschriftung" ich wed noch kirre, wenn ich jedesmal so nen langen link reinstelle!

    mfg spa
     
  6. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 17.12.05   #6
    jo die epiphone sachen sind in der billigsten schiene echt nich so dufte, da is des öffteren ma fauliges holz vertreten und so ;)
     
  7. Opium

    Opium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    267
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 17.12.05   #7
    Ich geh mit meinem Bass immer über den Amp und dann in den line-in - aber nur zum aufnehmen. Wenn ich den Amp nicht davor hätte würde ein unverstärktes signal in den PC gehen das zu schwach wäre um es wiederzugeben.
    Deshalb brauch man einen verstärker, spätestnes beim homerecording(wenn man das so nennen kann:D )
     
  8. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 17.12.05   #8
    Da hast du wohl recht,aber ich hab schon von mehreren gehört, denen die Soundkarte durchgeschmort ist, obwohl sie den Line Out des Verstärkers benutzt haben! :screwy:
     
  9. John Locke

    John Locke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    21.08.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.05   #9
    wow, danke für die vielen tipps. :) hat mir wirklich weitergeholfen.

    ist es empfehlenswert eine gebrauchte yamaha pacifica bei ebay zu ersteigern oder sind diese dann schon zu verbraucht für einen anfänger?!

    mfg.
     
  10. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 17.12.05   #10
    solang dabei steht, dass sie technisch in ordnung is, die bünde noch ok sind und sich aufm foto ganz passabel aussieht kannste bestimmt eine bei ebay holen, ich find mit ner pacifica kann man als anfänger am wenigsten falsch machen
     
  11. KamiMatze

    KamiMatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 17.12.05   #11
    Ja, aber es ist eigentlich immer besser wenn du mal eine VOR dem kauf in die hand hälts und sie ausprobierst.

    Nachher gefällt sie dir nicht und dann denkst du eben scheiße!

    Mein Tipp: Geh zum nächsten Musikladen,probier eine solche aus und dann kauf sie bei Ebay
     
  12. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 17.12.05   #12
    das is ma ne produktive idee ;)
     
  13. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 17.12.05   #13
  14. steffn

    steffn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    10.03.11
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    296
    Erstellt: 18.12.05   #14
    nochmal zum thema gitarre übern PC:
    das geht, ich hab, als ich noch keinen amp hatte, auch nen monat über meinen PC gespielt,
    gitarre an den line-in des onboard sounds geklemmt -> amplitude (virtueller amp) -> meine anlage

    ging sogar sehr gut! mit amplitude hab ich wirklich tolle sounds hinbekommen, aber ich hatte immer eine kleine verzögerung mit dem verstärken über den PC, da mein onboard sound zu schlecht dafür ist ;)
     
  15. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 18.12.05   #15
    HI

    Clean ohne etwas dazwischen klingt wirklich dürftig über den PC. Reine Gitarre über line in in die Soundkarte klingt einfach nicht wirklich nach Gitarre, das klingt irgendwie tota verfälscht finde ich. Mit Amplitube als Beispiel geht das sicher schon besser, gute Zerrsounds zum üben bekomm man damit sicher hin, wobei ich die Erfahrung gemacht habe, dass solospiel per amplitube auch nicht der Bringer war, weil das Signal irgendwann aprupt abgerissen ist. Zum powerchrod-zocken und so ist das sicher klasse.

    Bei Ebay kannst du glaub ich mit ner pacifia nicht viel falsch machen, da gibt es wohl recht wenig Qualitätsschwankungen, so dass du da eigentlich beruhigt zugreifen können müsstest. Und sonst kannst du ja auch erstmal unplugged üben, brauchst nur Pleks, n Stimmgerät und ein kabel, und los gehts. Du hörst den Ton der E-Gitarre ja auch ohne Verstärker oder Software, es ist halt nur leiser als mit ner akustischen, aber zum üben ist das durchaus in Ordnung. Für verzerrte und sonst verstärkte Schen kannst du dir dann immer noch dne Roland Microcube oder so kaufen. Ich würde aber lieber erst mit ner brauchbaren E-Gitarre wie der Yamaha Pacifia anfangen und ohne amp üben, als mir beide Teile (irgendne gitarre und irgendein amp) in minderster Qualität zu kaufen.
     
  16. frantic

    frantic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    854
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    449
    Erstellt: 18.12.05   #16
    Als Strat könnte ich noch die Fender/Squier Affinity Strat empfehlen...spiel sie selber seit 5 Monaten und kostet nur 140€, ist also voll in deinem Rahmen drin! Ich find das ist für das Geld eine supeer Klampfe und möcht sie in der Preislage mit keiner tauschen, weil ich mit der Bespielbarkeit und allem wirklich zufrieden bin!
    Ist natürlich die Frage, ob die 3 SingleCoils reichen oder ob du lieber wie bei der Pacifica einen Humbucker mit an Bord hättest.....
     
  17. John Locke

    John Locke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    21.08.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.12.05   #17
    was genau mach das für einen unterschied?!
     
  18. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 18.12.05   #18
    humbucker klingen meist kräftiger und wärmer und haben im verzerrten bereich weit weniger nebengeräusche ---> humbucker idealer begleiter für härtere musik, soll heißen blues/rock/metal ne
     
Die Seite wird geladen...

mapping