Boardthemen - Nicht mehr direkt neue Threads erstellen?

von SkaRnickel, 23.11.06.

  1. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 23.11.06   #1
    https://www.musiker-board.de/vb/allgemeine-themen/171254-wie-ist-neue-pro-3-x.html
    https://www.musiker-board.de/vb/allgemeine-themen/171210-suche-schaltplan-fuer-casio-cz-1-a.html
    https://www.musiker-board.de/vb/allgemeine-themen/171070-suche-leute-zum-musik-machen-rostock.html
    https://www.musiker-board.de/vb/allgemeine-themen/170538-suche-song-mtv-parental-control.html

    Wenn man zurzeit in die "Board Themen" sieht, ist ein sehr großer Anteil davon einfach Zeugs was falsch gepostet wurde etc. Die Übersicht ist absolut flöten gegangen. Ich weiss dass es Mehrarbeit für euch wäre, aber wie wäre es, wenn dieses Subforum wie einige andere gehandelt würde, dass die Mods ein neu erstelltes Thema "freischalten", und man nicht direkt neue Themen erstellen kann? Nur ein Denkanstoß meinerseits.
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 23.11.06   #2
    Hab ich auch schon mal dran gedacht. Das Allgemeine Themen-Forum ist an sich eins, wo wirklich nur wichtige, alle User betreffende Dinge drinstehen sollten. Es wird aber regelmässig zugemüllt (und das sieht auch mit geschlossenen Threads noch ziemlich unübersichtlich aus).

    Zudem dürfte die Anzahl der Threads, die von Usern dort zurecht eröffnet werden können, recht gering sein. Für Vorschläge und Beschwerden gibts ja schon andere Subforen, und Board-Ankündigungen dürften selten von Usern kommen. Insofern wäre da wohl nicht sooo viel Mehraufwand zu erwarten.