Bob Moog Memorial Foundation

von dr_rollo, 28.12.16.

Sponsored by
Casio
  1. dr_rollo

    dr_rollo Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    10.053
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    3.025
    Kekse:
    45.013
    Erstellt: 28.12.16   #1
    Quasi als Erbe des legendären Synthesizer Pioniers von seiner Familie nach seinem Tod gegründet, von seiner Tochter Michelle geführt.
    Ziel dieser Stiftung ist es, zum einen das Erbe Robert Moogs zu dokumentieren und erhalten, aber auch zum großen Teil Education, also Projekte zu fördern, wo Kinder Soundsynthese lernen, und dies sowohl experimentell und innovativ, aber mit Beleuchtung der physikalischen Grundlagen.

    Wir werden im Januar auf der NAMM 2017 die Gelegenheit haben, mit Michelle Moog-Koussa dazu zu befragen, und natürlich folgt dann hier im Anschluss ein ausführlicherer Bericht.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. dr_rollo

    dr_rollo Threadersteller Mod Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    16.08.18
    Beiträge:
    10.053
    Ort:
    Celle, Germany
    Zustimmungen:
    3.025
    Kekse:
    45.013
    Erstellt: 10.02.17   #2
    Hier nun das Interview, dass wir ganz spontan draußen auf der Terrasse der NAMM mit Michelle geführt haben. Es war ein relativ langes Gespräch, daher ein wenig zusammengeschnitten.

    In einem Vortrag am frühen Vormittag, wo wir auch teilgenommen hatten, allerdings keine Aufnahmen /Audio/Video) gewünscht waren, hatte sie einen interessanten Überblick über die Lebensgeschichte und die Person Robert Moog gegeben. Ihr Hauptaugenmerk verweist, was man auch hier im Interview von ihr hört, eher die Person Bob Moog als Initiator von Ideen und ein Revolutionär in Sachen musikalischer Umsetzung, als der Entwickler von großartigen Synthesizern, wie ihn wohl die meisten sehen. Daher legt die Foundation auch einen Schwerpunkt auf das Studium der Sounderzeugung in natura, als die Elektronik hinter einem Synthesizer.
    Vielleicht kann @hack_meck zu meinen Eindrücken noch etwas hinzufügen.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  3. hack_meck

    hack_meck MB Lounge & Co. Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.09
    Beiträge:
    24.915
    Ort:
    abeam ETOU
    Zustimmungen:
    20.145
    Kekse:
    250.394
    Erstellt: 26.03.17   #3
    Aus der konkreten Arbeit mit den Kids habe ich dies hier bekommen ...

    moog drBobs.jpg



    The Bob Moog Foundation is teaching 1,000 second grade students about the science of sound this year. For all of you who support us throughout the year through donations, raffle participation, votes, and volunteering, this is who we are working so hard to serve. These kids need all the inspiration they can get

    If you don't know about Dr. Bob's SoundSchool, check it out here: http://moogfoundation.org/projects/dr-bobssoundschool/

    Gruß
    Martin
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping