Bodentreter Stromversorgung!

von slayer66, 15.03.04.

  1. slayer66

    slayer66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Konz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    247
    Erstellt: 15.03.04   #1
    Hallo,
    ich habe jetzt ein paar Bodentreter!
    Gibt es eine Möglichkeit dass ich nicht für jeden Treter en eigenes Netzteil brauche?

    MFG
    The slayer
     
  2. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 15.03.04   #2
    hi

    von z.b. ibanez gibts so strom-verteilerkabel für ca 10 euro, damit kannste 5 fx versorgen, vorausgesetzt das netzteil liefert genug strom!

    mfg kusi
     
  3. Poison

    Poison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    22.08.16
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.04   #3
    Wie viele Bodentreter hast du denn???
    Ich habe ein Netzteil mit 1200 Mah da bin ich auf der sichernen Seite. Ich habe einfach von alten Netzteilen die Stecker angelötet. Funktioniert super hab ich schon 6 Jahre so. Am besten ist du sparst nicht beim Netzteil. KAuf dir gleich ein Gscheits da hast du den wenigsten Ärger, ich empfehle mind. 800 Mah.
     
  4. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 15.03.04   #4
    also ich hab auch so ein patch-verteiler-kabel von brunetti. funktioniert einwandfrei.
     
  5. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 15.03.04   #5
    Da die Netzteile nicht die Welt kosten ca 15 Euro für ca. 1000 mA.
    würde ich empfehlen gleich 2 zu kaufen. kommt vor dass beim Gig mal das Netzteil spinnt, und dann hast du den Salat...
    Und Batterien können ja auch den Geist aufgeben....

    Leider ist es nicht bei allen Pedallen auf 9 Volt normiert.
    Ich benutze zwar ein Verteiler Kabel habe aber trotz dem 4 unterschiedliche Netzteile.
    Das mit Stecker umlöten ist eine gute Idee, da werde ich mir eins sparen :)

    Janis
     
  6. MattB

    MattB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.09.09
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 15.03.04   #6
    Hab das selbe Problem. Mehrere Effekte, Batterien sind mir auf Dauer zu teuer und ich möchte aber auch nicht 3 verschiedene Netzteile immer benutzen müssen.

    Woran soll man denn die Stecker der Netzteile löten? Kann mir das irgendwie schlecht vorstellen.
     
  7. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 15.03.04   #7
    du kannst dir so'n Verteile Kabel hollen, kostet etwa 5Euro.
    Da kannst du etwa, ich weis es nict mehr genau 5-7 Effekte dranhängen. an dieses Kabe lötest du die anderen Stecher dran.
    Oder knipst die anderen ab (wenn du die nicht brauchst) und lötest an dieser Stelle die passenden Stecker dran.

    Ein Tip: die nicht verwendeten Stecker des Verteiler Kabels (im Betrieb), mit Isolierband umwickeln, sonst kann es einen kurzen geben...
    wenn mal einer "an's Bein Pisst" ;)
     
  8. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.04   #8

    ???????????? :shock: :D

    Jaja ich sags ja... (trotzdem ein guter Tipp... dann gibbet wenigstens keinen Wackelkontakt an der Stelle)
     
  9. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 15.03.04   #9
    @ G-Spieler

    hehe... jep dich hatte ich im Hinterkopf.... aber was is ?????????

    und waum Wacklelkontakt???
    ich hatte paarmal nen Kurzen, weil der Stecker an das Metal-Gehäuse, eines meiner Effekte kam...
    aber an's Bein pissen is sowieso nicht nett!!!.... :D
     
  10. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.04   #10
    Diese Multiadapter haben, natülich je nach Quali, das Problem,dass die Buchse (also wo das Netzteil angeschlossen wird) etwas zu gross ist... und darin wackelt dann der Stecker vom NT wie ein Lämmerschwanz..
     
  11. Intrepid

    Intrepid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    5.08.09
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 16.03.04   #11
    ich hab son danelectro honeytone, der wird mit ner 9 volt batterie betrieben abb aman kann auch mit netzteil.
    braucht man da ein danelectro netzteil oder geht auch ein 'normales'?
    ciaoi Intrepid
     
  12. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 16.03.04   #12
    @ G-Spieler
    wo du recht hast, hast du recht! doppelt umwickeln! ;)

    @ Interepid
    generell kannst du immer ein Standart Netzteil nehmen. achte drauf dass es stabilisiert ist, sonst kann's richtig FETT brummen!!!
    Amper und Volt - Zahl müssen natürlich stimmen.
     
  13. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 21.03.04   #13
    ja, das ist ja alles schön und gut, aber was ist denn, wenn ich jetzt ein 1200mA Netzgerät habe und damit nur einen treter vesorgen will, weil ich keinen bock hab die restlichen aufzubauen und keine zeit dazu habe?(z. B. nur auftritt für ein lied)

    passt sich das netzteil da an die bedürfnisse des pedals an, oder gibt das dann n kleines feuerchen? :D

    weil das wär ja dumm, wenn ich mir jedesmal wenn ich mir ein neues pedal dazukaufe, ein neues netzteil bräuchte.
     
  14. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 21.03.04   #14
    Das mit der Leistung gibt nur an (1200 mA z.b.) wieviel du abrufen kannst an Stromstärke. Du musst aber nicht genau 1200 mA dranhaben.
    Wär sonst ein bisschen mist. ;)
     
  15. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 21.03.04   #15
    was er sagen will ist, du darfst weniger verbrauchen als 1200 mA, mehr aber nicht ;)
     
  16. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 21.03.04   #16
    :idea: also kann ich dem dingens auch nur z. B. 300 mA abzapfen :?:
     
  17. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 22.03.04   #17
    :!: :!: :!: genau, für jedes Effekt, dass du dazu dranstöpselst musst du die benötigten Amper addieren... z.B.

    Overdrive XY verbraucht 200 mA
    Compressor YZ verbraucht 100 mA
    "Spielt alles für mich selbst"-Effekt 300mA
    => wenn du alle 3 anschliesst zapfst du 600mA dem Netzteil ab...

    hat es weniger als 600 ist es schlecht!
    hat es 600 ist es ok
    hat es mehr als 600 ist es..... na???? genau!!!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping