bongo-männer gefragt!!!

von juli, 24.11.05.

  1. juli

    juli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    9.12.06
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Freudenberg/Siegen/NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.05   #1
    hallo hab mir jetzt ne bongo gekauft und es macht auch wirklich, aber ich wollte mal fragen, wie ihr es mit der stimmung angeht?`

    ich weiß diese frage wurde schon gestellt, aber ich will auch eher das ihr mal was von euch aufnimmt und hier präsentiert!!!

    1. Schlagt am anfang die 2 trommeln einzeln an, mehrmals!
    damit ich höre, wie ihr euren sound habt und welchen ich gut finde.

    2. zeigt mal, was ihr draufhabt und haut voll in die felle.


    gruß

    julian
     
  2. manosduras

    manosduras Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.06
    Zuletzt hier:
    27.03.07
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Ebersbach/Fils
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.06   #2
    Hallo Julian,

    wie bei vielem ist es natürlich eine Geschmacksfrage. Aber grundsätzlich stimme ich die Macho, also die Kleinere ziemlich hoch, so hoch es geht und die Hembra relativ tief, auf jeden Fall aber höher als die am höchsten gestimmte Conga, sofern ich Bongos und Congas gleichermassen im Setup habe.
    Mit selber aufnehmen ist es gerade etwas schwierig. Den ultimativen Bongo-Referenz-Sound indest du aber auf nahezu jeder Santana-Scheibe egal ob reguläre LP oder auf einer der dutzenden Greatest-Hits-Complationen.
    Schönen Gruß, manosduras
     
Die Seite wird geladen...

mapping