Booking

von gerrily, 04.05.07.

  1. gerrily

    gerrily Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.07   #1
    bei http://www.plan-dein-fest.de kann man sich Adressen von meist privaten Veranstaltern kaufen -; coole Idee, besser als horrende Mitgliedsbeiträge, und man weiss nicht, ob es was bringt.
     
  2. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 05.05.07   #2
    Gut das hier mal das Thema Booking auftaucht.

    damit befassen wir uns nämlich zur Zeit sehr viel.

    Die Sache ist, dass die Frau unseres Gitarristen bisher in diesem Punkt sehr engagiert war und ihre Sache auch sehr gut gemacht hat. Will heißen, sie hat Kontakte zu Veranstaltern geknüpft, hat die Band versucht so gut wie möglich zu verkaufen, Hat die daraus resultierenden Kundenkontakte gepflegt, versucht neue Kunden zu aquirieren, hat das ganze Telefon- und Postzeugs erledigt, Demos verschickt, Veranstaltungsorte mit dem Techniker im Vorfeld besichtigt, etc, etc....

    Nun kann Sie das aus beruflichen Gründen nicht mehr machen und wir überlegen, wie und vor allem mit wem wir diese Position in Zukunft besetzen, sodass die ganze Bandgeschichte weiter floriert...

    Von uns, also von den Bandmembern, kann und will das keiner machen. Eine Band umfassend zu managen, macht man nicht mal eben so nebenbei. Außerdem gehört Verhandlungsgeschick und auch Fingerspitzengefühl im Umgang mit potentiellen Veranstaltern dazu. Sehr viel läuft da auch über die Schiene "Connections". Auch hier gilt scheinbar: Beziehungen sind das halbe Leben.

    Wir suchen also jemanden, der diese Position zuverlässig und adäquat erfolgreich besetzen kann. Gar nicht so einfach, denn sojemanden schneidet man sich ja nicht mal eben aus den Rippen.

    Jetzt tauchte bei uns erstmalig die Frage nach Booking-Agenturen auf, aber dahingehend haben wir so gar keine Erfahrungen. Ist man da exklusiv bei einer Agentur, oder gleich bei mehreren? Woran erkennt man eine solide gut arbeitende Booking-Agentur? Ist man dann gänzlich an die gebunden, oder kann man dennoch auf eigene Faust immer noch Gigs aquirieren?
    Wär uns ja egal, wenn so ne vernüftig arbeitende Agentur sich 20-30% Provision einstreicht, wenn unterm Strich immer noch genug für die Band hängen bleibt und gute Gigs dabei rausspringen....

    Fragen über Fragen...

    Eure Erfahrungen würden mich interessieren. Wie handelt Ihr das? Wer macht das Management in Eurer Band.


    Ohne jetzt jemandem zu nahe treten zu wollen, aber wir reden jetzt nicht über: Ich geh da mal fragen und wenn die Bock haben dürfen wir da bei uns inner Schule fü´n Kasten Bier und nen Fuffi spielen."

    Ich spiele hier auf Erfahrungen im semiprofessionellen Bereich an, in dem wir uns so halbwegs bewegen.
     
  3. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 06.05.07   #3
    Das Problem bei Bookingagenturen war für uns immer eine zufinden die regional tätig ist und darüber hinaus auch noch weiß wo sie uns unterbringen kann so dass es Sinn macht.

    Es macht für uns einfach keinen Sinn einen Booker aus Hamburg zu haben der Sich hier in der Gegend garnicht auskennt. Dazu kommt noch, dass es halt doch viel über Verbindungen und Connections geht und ein anonymer Booker von vielen Vereinen und Veranstalter eher mit Skepsis betrachtet werden.
     
  4. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 06.05.07   #4

    Da gebe ich Dir absolut Recht. Wie handhabt ihr das denn? Habt ihr jetzt eine regional und in Eurem Sinne arbeitende Agentur, oder managt ihr Euch sellbst, bzw. habt ihr diese Position mit jemand fähigem aus dem Bekanntenkreis besetzt?

    Gerade bei Euch interessiert mich das sehr, da ihr ja so Bandmäßig ein fast gleiches Konzept wie wir habt...
     
  5. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 06.05.07   #5
    Zum Thema Adressen kaufen kann ich nicht viel sagen. Mag u.U. nützlich sein, aber es läuft doch sehr vieles über persönliche Kontakte, die man im Laufe der Jahre ausbaut und pflegt und hegt...

    Zum Thema Booking-Agenturen gab es mal diesen Thread hier, in dem ich das Wichtigste, was ich so dazu sagen kann, gesagt habe.

    Vielleicht hilfts ja jemandem weiter.


    [edit]
    Und deswegen hat man ja für verschiedene Regionen auch verschiedene Agenturen. Natürlich erhalten wir unsere Gigs in Schleswig-Holstein von einer anderen Agentur als die Gigs in Baden-Württemberg!
    [/edit]
     
  6. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 07.05.07   #6

    Wir machen das selber. Bzw. einer von uns in der Band macht das. Wir anderen arbeiten dabei zu. Gerade wenn es Kontakte oder so geht. Ansonsten hätten wir gegen einen festen Booker, der uns in unsererm Sinne Auftritte sucht, nichts einzuwenden.
    Haben nur bisher keinen passenden gefunden.
     
  7. Luke2105

    Luke2105 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.04
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    465
    Ort:
    Bergisches Land
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.028
    Erstellt: 08.05.07   #7
    Hallöle,

    ich kann mich Boerx nur anschließen. Wir machen das auch zum großen Teil selber. Lach wobei mit wir - eigentlich nur ich gemeint bin :-).
    Die anderen arbeiten zwar zu aber hier bei mir laufen die Fäden zusammen. Wir haben auch Kontakte zu regionalen Agenturen, jedoch ist derzeitig der erfolg eher spärlich. Das meißte läuft über Kontakte, Netzwerke bzw Mund zu Mund Propaganda

    Gruß
    Luke
     
  8. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 08.05.07   #8
    Wichtig ist auch, dass man dem Veranstalter EINEN Ansprechpartner bietet und nicht 5.
     
  9. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 09.05.07   #9
    Ganz klarer Fall. Haben wir auch immer so gemacht und machen wir auch immer noch so.
     
Die Seite wird geladen...