Boss AC-2 in endstufe spielen.

von Lodentoni, 30.08.05.

  1. Lodentoni

    Lodentoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 30.08.05   #1
    Hi, ich hab nen Boss AC-2, der lag ne weile rum aber jetzt könnte ich ihn mal gebrauchen.

    Am besten klingt das gerät wenn man es direkt in die Endstufe spielt. Das könnte ich nur über den FXReturn am Verstärker machen.
    Das Problem is, das ding is viel zu leise dafür. Gibt es irgendwo kleine 9V verstärker, die mir den signalpegel etwas anheben.

    Ich habs schon mit dem Behringer GDI21 versucht (der auch so rum lag), klingt aber 1. doof, und is 2. genau so leise.
     
  2. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 30.08.05   #2
    Du brauchst einen kleinen Booster. :)
     
  3. Lodentoni

    Lodentoni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 30.08.05   #3
    gibts die nich nur als zerre-machen-dinger?
     
  4. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 30.08.05   #4
    nöööö

    du brauchst nen vorverstärker.. das ist ein riesenunterschied. eigentlich brauchst du nen preamp, welchen du ja bei deinem amp umgehen willst. Das würd ich aber nicht empfelen.

    im fx loop herscht line pegel, aus dem boss ding kommt nur der pegel den die gitarre bringt und der ist nicht grad hoch. Dafür hast du normal nen preamp . Empfelen würde ich da spontan ne aktive di-box , dann gehst du aus dem XLR out über ein xlr-klinke kabel in den amp. Kann auch sein das ich falsch informiert aber afaik bringt ne di box das signal auch auf linepegel (zu mindest ne aktive) belehrt mich aber gerne eines besseren
     
  5. Lodentoni

    Lodentoni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 30.08.05   #5
    Di box?

    ich hab grad ma geguckt. Habe keine mit nem level regler gesehen. Ich geh mal davon aus dass wenn an einem gerät kein level regler dran ist, lässt es die signalstärke genau so groß wie vorher.
     
  6. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 30.08.05   #6
    das prinzip einer di box isses aus nem assymetrischen gitarren signal ein symetrisches signal zu machen, allerdings währe das wohl immernoch zu leise.. das stimmt wohl. also ist auch gitarre, linepegel zu machen. Also kommt du um nen preamp nicht herum.. ich such dir mal was schönes
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 30.08.05   #7
    Nö. Da kommt Mikrofon-Pegel raus. Denn das Signal aus einer DI-Box soll ja anschließend in den Mic. Eingang eines Mischpultes.
     
  8. Lodentoni

    Lodentoni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 30.08.05   #8
  9. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 30.08.05   #9
    Ein Booster mit einem Volume Poti geht auch. Vom Preamp würde ich abraten weil der den Sound wieder verfälscht.

    Ich weiß nicht, ich habe einen Selbstgebauten Electro Harmonix LPB Booster und er erfüllt sehr gut gut seinen Zweck wenn ich mal was an die Endstufe direkt anschließe und es lauter machen möchte.

    Wärst du bereit dir einen Booster selbst zu bauen ?
    Ist das einfachste, was es gibt.

    Das ist z.B meiner:
    [​IMG]


    Das beste ist dass du keine Platine machen musst, weil er so simpel ist dass man ihn Frei verdrahten kann.
    Der Original LPB 1/2 wurde damals auch frei verdrahtet.
     
  10. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 30.08.05   #10
    Du brauchst die komponenten:

    Resistors (1/4 watt rating)
    1 - 390 ohm 4Cent
    1 - 10k 4Cent
    1 - 43k 4 Cenn
    1 - 430k 4 Cent
    1 - 4M7 (4.7M) 4Cent

    Pots (1/4 watt rating)
    1 - 100k log 1.50€

    Capacitors (minimum 16 volt rating)
    2 - 0.1 uF 2X 12 Cent = 24 Cent

    Transistors
    Q1 - 2N5089 (preferred) or 2N5088 12 Cent

    Other
    1 - DPDT heavy duty foot switch 4.50€
    2 - quarter inch jacks 25 + 30 Cent = 55 Cent
    9v battery snaps & holder and/or DC jack 15Cent
    Copper-clad board,
    Enclosure 4.50€

    Alles bei www.musikding.de

    Das Ding wird 11,76€ kosten. :great:
     
  11. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.123
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 30.08.05   #11
    Was bringt Dich zu dieser falschen Behauptung? Eine neutrale Vorverstärkung - also wo einfach nur das Signal angehoben wird - verfälscht nämlich gar nichts. Ein Booster hingegen schon - wobei gerade das im Gitarrenbereich ja durchaus interessant ist. :D

    Um das denn noch zu klären: Es gibt KEINEN unverfälschten Ton - weil es nämlich keinen "Originalen" gibt, auf den man sich beziehen könnte. Denn der Ton einer E-Gitarre entsteht ja erst durch hörbare Verstärkung - und jeder weiß, wie unterschiedlich sich bereits eine cleane Gitarre über verschiedene Amps und Lautsprecher anhören kann. Vom Anschlag des Spielers mal ganz abgesehen - auch der macht den Ton.
     
  12. Lodentoni

    Lodentoni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 31.08.05   #12
    Mir gefällt die selbstbau idee. Was isn das farbige in der mitte von der schaltung?

    Die meisten preamps arbeiten nich als pegelverstärker, sondern als soundformer.

    Ich denke es war jedem klar was er mit Singalverfälschung gemeint hat.
     
  13. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 31.08.05   #13
    Was meinst du genau ?
     
  14. Lodentoni

    Lodentoni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 31.08.05   #14
    Da wo die batterie als erstes angelötet wird
     
  15. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 31.08.05   #15
    Netzteilbuchse. Brauchst du aber meiner meinung nach nicht, weil so ein Booster wenig Strom verbraucht.
     
  16. Lodentoni

    Lodentoni Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    1.04.13
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Plessa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.127
    Erstellt: 31.08.05   #16
    Achso, naeben. Nee, doch brauche ich. Wenn das funktioniert wird das ding fest auf dem effektboard installiert und gut is. ich brauch nichmal so nen teuren Schalter, da das ding quasi immer an is.

    ich danke dir!! Ich werd das mal nachbauen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping