Boss blues driver defekt !hilfe!

von NeVe, 14.11.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. NeVe

    NeVe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.11
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Düren, Nordrhein-Westfalen, Germany, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.16   #1
    Hallo zusammen. Ich habe mir damals die keeley mod erfolgreich selber eingebaut und hatte dabei volume und gain vertauscht.

    Den fehler wollte ich gestern korrigieren und hab ausversehen den Draht ausgehend von "tp2" (brauner draht) abgerissen.

    Jetzt hab ich keine ahnung wo das andere Ende hingehört:D

    Wäre einer so nett und würde in seinem blues driver bd-2 mal schauen damit ich auf nummer sicher gehen kann?
    Googlebilder haben mir keine klaren ansichten gegeben :)
    Danke
     

    Anhänge:

  2. egokenny

    egokenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.11
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    East-West
    Zustimmungen:
    1.995
    Kekse:
    27.850
    Erstellt: 14.11.16   #2
    Aus meiner Sicht an die Eingangsklinkenbuchse.

    [​IMG]
     
  3. NeVe

    NeVe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.11
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Düren, Nordrhein-Westfalen, Germany, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.16   #3
    Das bild hatte ich auch gefunden allerdings ist nicht genau erkennbar an welchem pin der eingangsbuchse.
     
  4. boogeyman13

    boogeyman13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.11
    Zuletzt hier:
    6.09.18
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.16   #4
    An die Masse. Also der, an dem auch das schwarze Kabel vom Schalter dran ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping