Boss Effekte: Schalter?

von Archers in Stint, 15.01.06.

  1. Archers in Stint

    Archers in Stint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.05
    Zuletzt hier:
    23.08.16
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 15.01.06   #1
    Allgemeine Frage zu den Boss-Bodeneffekten:
    Ich denke auch bei Boss Effekten wird mit einem Schalter der jeweilige Effekt ein- oder ausgeschaltet. Dieser befindet sich wohl unter einer Art "Pedal":
    Boss.JPG

    Kann dieses "Pedal" durch die von mir markierte Schraube abgenommen werden?

    Damit man praktisch wie bei MXR oder Marschall Effekten "direkt" über den Schalter umschalten kann?

    Marshall.JPG
     
  2. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 15.01.06   #2
    Also ich glaub das müßte mit n bißchen Bastelaufwand möglich sein, dass so umzubaun.

    Ist einfach nur ein Stift den man reindrücken muß damits umschaltet.
     
  3. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 15.01.06   #3
    Der "Schalter" im Boss-Gerät ist allerdings nicht so stabil und schon gar nicht so groß, wie beim Marshall-Pedal:

    Der eigentliche Schalter/Taster besitzt eine Fläche von ca. 3 * 3 mm und ist kreuzförmig.
    Erst durch die gesammte Trittfläche des Boss-Pedales verteilt sich der Druck über die ganze Trittfläche und konzentriert sich nicht nur auf den eigentlichen elektrischen Durchschalters. (Ich habe leider kein Bild da).
    Unter dem Klappdeckel sitzt nämlich nur ein elektronisches Bauteil --> alles Andere als stabil ( --> besteht aus Kunststoff )

    Gruß - Löwe :)
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.118
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 16.01.06   #4
    Auf Ideen kommen die Leute... statt einfach mal die große Rändelschraube vorne abzuschrauben und selber nachzusehen...:o da kommt dann unter anderen gleich die Batterie zum Vorschein. Sieht bescheiden aus
     
  5. Archers in Stint

    Archers in Stint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.05
    Zuletzt hier:
    23.08.16
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 16.01.06   #5
    Ja wenn ich ein Boss Pedal hätte, hätte ich auch schon länst nachgesehen!

    Ja danke für Eure Antworten :great: , scheint also nicht so zu gehen wir ich mir das vorgestellt hatte.
     
  6. junior

    junior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Rheine
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    247
    Erstellt: 16.01.06   #6
    was soll sowas denn?
     
  7. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 16.01.06   #7
    aber echt
     
  8. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 16.01.06   #8
    Ist doch ohnehin viel besser, wenn man ne sichere Abdeckung hat schön mit Gummi und Schriftzug.
     
  9. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 16.01.06   #9
    er denkt glaub ich dass unter dem boss switch so ein schalter wie beim marshall liegt. das stimmt allerdings nicht. beides sind verschiedene schalter mit nem unstabilen elektronischem drunter.
     
  10. Archers in Stint

    Archers in Stint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.05
    Zuletzt hier:
    23.08.16
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 16.01.06   #10
    Genau das dachte ich, deshalb hab ich ja auch gefragt. Schlimm? Dafür ist doch das Forum da ...:rolleyes:
     
  11. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 16.01.06   #11
    sag ja nich dass es schlimm is. aber sehe jetzt auch nich direkt ein wieso man das machen sollte bzw wie man drauf kommt dass es so sein könnte.
     
  12. Archers in Stint

    Archers in Stint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.05
    Zuletzt hier:
    23.08.16
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 16.01.06   #12
    Ich kenns nur von anderen Tretern mit so ner Abdeckung, da weiß man nie ob man jetzt wirklich umgeschaltet hat oder nicht. Ok man hörts, aber dann ists ja schon zu spät, ne ...
     
  13. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 16.01.06   #13
    schonmal das wörtchen control led gehört?
    und übherhaupt, wie weiß mans dann bei den kleinen tastern?
     
  14. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 17.01.06   #14
    ^^ auch durch LEDs

    Ähm. Wofür nen Effekt, wenn man den Unterschied nicht HÖRT? (*"Achtung rhetorische Frage" Schild raushol*)
     
  15. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 17.01.06   #15
    --> Um den armen Kerl jetzt mal ein wenig in Schutz zu nehmen;

    - für viele Gitarristen ist neben dem eigentlichen Sound die Bedienbarkeit und Statusanzeige der Geräte das Wichtigste. Sie zeigt einem an, was aktiv und inaktiv ist, oder welche Geräte im Standby-Modus laufen. Das dient der Sound-Kontrolle ungemein, da man immer weiss, wie es gerade klingt (/ klingen müsste). Denn wenn Jemand Kontrolle über seine Geräte und Deren Zustände hat, fühlt er/sie sich sicherer. Und aus eigener Erfahrung weiss ich, dass wenn man sich beim Auftritt sicherer (<-- hier auf die angewendete Technik bezogen) fühlt, man lockerer und unverkrampfter ist.

    - nicht überall hört man sofort/beim Spielen heraus, ob jetzt sich am Sound etwas verändert hat: z.B. Kompressor, Noisegate, Delay (schwach), Whammy (<-- in Null-Stellung), etc.

    - In der Tat ein sichtbares Signal des Schaltzustandes sinnvoll --> Status-LED. (<-- ärgert mich beim Cry Baby, weil nicht vorhanden)

    Und von da her sehe ich seine Frage/Bedenken von unterschiedlichen Gesichtspunkten und kann Ihn verstehen.


    Gruß - Löwe :)

    [PS: Im Anhang habe ich Dir mal das Innenleben abgelichtet. Das kleine schwarze Etwas, das ist der elektrische Schalter)
     

    Anhänge:

  16. Archers in Stint

    Archers in Stint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.05
    Zuletzt hier:
    23.08.16
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 17.01.06   #16
    Kann ja auch sein, daß Du den Effekt einstellst, bevor Du das spielen anfängst, z.B. VOR einem Lied, und dann fängst Du an zu spielen und wunderst Dich ... egal.

    Ich weiß nicht was ihr immer habt, war ne simple Frage und die Antwort kam. Mehr wollt ich gar nicht wissen.

    @Löwe: thanx! Ja die Frage stellte ich wegen der Bedienbarkeit. Ich finde man "spürt" das "Klacken" der Marshall oder MXR Bodentreter besser.
     
  17. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 17.01.06   #17
    da gebe ich dir absolut Recht, nur verstehe ich dennoch nicht den Sinn seiner Frage. Bei den Schaltern die z.B. Marshall bei seinen Effekten verwendet ist doch auch nicht sichtbar ob der Effekt an oder aus ist. Also kein Vorteil zu der Bauweise der Boss-Effekte, somit ist ein Umbau zu diesem Zweck sinnlos

    :confused:

    und ja, es gibt Effekte die man in bestimmten Einstellungen nur sehr dezent wahrnimmt, aber dann ist es auch nicht soooo tragisch wenn man sich mal verschaltet ;)
     
  18. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 17.01.06   #18
    Doch --> Marshall-Bodentreter haben eine Statusanzeige-LED.
    Wer die Treter nicht kennt und noch nie in Aktion gesehen hat, weiss eben nicht wie sie sich verhalten.
    Nehmen wir nochmal das Crybaby: Da sitzt der selbe Typus von Schalter, wie er bei den Marshall-Bodentreter vorhanden ist, an der Stirnseite unter der Pedalwippe des Wahwahs.
    Und wenn man etwas (z.B. das oben erwähnte) kennt, projeziert man das Bekannte auf Unbekanntes.

    Manches (z.B. Delay oder Noisegate) "hört" man erst dann, wenn der Sound abklingt oder schon abgeklungen ist. Und wenn bei vollem Mega-Distortion-Sound nach dem Abklingen kein Noisegate aktiviert ist, hört man das enorm.


    Gruß - Löwe :)
     
  19. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 17.01.06   #19
    das haben die Boss-geräte auch, das war auch nicht gemeint. Es wurde aber gesagt, dass man bei den Boss-Schaltern nicht sehen würde ob sie an oder aus sind, und das sieht man an den anderen Schaltern eben auch nicht.

     
  20. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 17.01.06   #20
    Aber genau dafür ist ja diese Signalschaltung = LED, dass man sieht ob der Schalter/Taster/Opto-Koppler o.ä. das Signal durchgeschaltet hat = Pedal ist AN oder AUS.
    Die Anzeige ist quasi mit dem Schaltzustand des Schalters gekoppelt.


    Gruß - Löwe :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping