Boss/Fender Bassman Reissue

von MasterBlaster, 02.05.07.

  1. MasterBlaster

    MasterBlaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 02.05.07   #1
    Hi,

    kennt jemand von euch eigentlich den hier?
    Der is doch fürn Bass oder?
    Was genau macht der eigentlich?

    Wär toll, wenn jemand was dazu wüsste :)

    Danke schonmal
     
  2. Oliver_

    Oliver_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    2.755
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 02.05.07   #2
    Ai, steht doch da, was er macht: "Recreates the legendary tone of the 1959 Fender Bassman amp"
    Und was der Bassman ist, findet man, wenn man Google fragt: http://www.fender.com/products/search.php?partno=2171000010 (gibts wohl auch als Top)
     
  3. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 02.05.07   #3
    also so wie ich das auf dem link gelesen und verstanden habe, simuliert das teil einfach nen fender bassman 59. hat auch die selben kontrollen: presence, treble, mid und bass eq.

    edit: damn, jetzt war doch jemand schneller....
     
  4. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 02.05.07   #4
    Bei den Promovideos wird das Pedal allerdings mit ner Gitarre vorgeführt :eek:
     
  5. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 02.05.07   #5
    Ist doch ne schicke Idee von Boss n Amp zu modeln in einem einzigen Pedal, das Ding kjann man ja dann als einfach Preamp benutzen...Wisst ihr ob das Ding analog oder digital modelt? ich denk ma eher digital oder?!?

    @InRuinsForgiven:
    Gab in den letzten Jahrzehnten auch immer wieder Gitarristen, die n BassMan gespielt haben klingt doch auch ordentlich ;-)
     
  6. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 02.05.07   #6
    Ok, dann kan ich ja mitreden, hehe

    Das Ding ist digital, mit de rneusten COSM - Technologie von Boss. Die wird auch in meinem Acoustic - Simulator verwendet und arbeitet wirklich sehr gut. zudem hätte Fender das Pedal ja nicht freigegeben.
     
  7. MasterBlaster

    MasterBlaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 02.05.07   #7
    Wenn ich das richtig verstanden hab, is das Teil damals für Bassisten gebaut worden, wurde aber auch von Gitarristen genutzt. Richtig?
    Wenn ja, könnte ich das Pedal dann auch mitm Bass benutzen?
     
  8. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 02.05.07   #8
    rein logisch betrachtet schon ;)
     
  9. MasterBlaster

    MasterBlaster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 07.05.07   #9
    noch ne Frage: :rolleyes:

    wozu is denn der Bright In da (siehe Bild)?
     

    Anhänge:

  10. Letsmac

    Letsmac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.07
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    275
    Erstellt: 07.05.07   #10
    "Bright In" ist ein emulierter 2 Kanal, der eben mehr Höhen hat, genau so wie beim echten Bassman
     
  11. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 07.05.07   #11
    Boss hat da die Schnauze schon ganz weit vorne, nur leider kann man die Teile ja noch nirgends testen
     
Die Seite wird geladen...

mapping