boss gs-10 Latenz bzw Patchumschaltpause

von svent, 20.07.05.

  1. svent

    svent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.05
    Zuletzt hier:
    21.07.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.05   #1
    hallo,

    ich hab mir letzte woche bei thomann den multieffekt boss gs-10 bestellt. Beim testen ist mir aufgefallen, dass beim umschalten der patches eine relativ lange pause im audiosignal entsteht. Bis zu einem gewissen Grad ist das sicherlich normal, aber im aufgezeichneten audiosignal finde ich eine Unterbrechung von 90-100 ms. Das macht ein timinggerechtes umschalten im bühnebetrieb ziemlich schwierig. Hat jemand Erfahrung mit diesem oder ähnlichen Geräten (wie z.B. GT6 oder GT8) und kann mir sagen ob dies ein durchaus normales verhalten für das gerät ist?

    grüße sven
     
Die Seite wird geladen...

mapping