Boss Gt-10 & externe CTL-Pedale

  • Ersteller mardi_gras
  • Erstellt am
mardi_gras
mardi_gras
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.05.18
Registriert
01.10.07
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo,
eine Frage an alle erfahrenen GT-10 Benutzer:

Ich verwende das Boss GT-10 und als externes CTL-Pedal ein Boss FS-5L. Soweit so gut. Aktuell habe ich das Phänomen, dass ein Effekt im GT-10 über das FS-5L (anders als bei den interen CTL1,2) nur in einer Position an- bzw. wieder ausgeschaltet wird, d.h. nur wenn das externe CTL auf ON steht (LED an), schaltet sich der zugewiesene Effekt ein oder aus.
Das bedeutet, dass ich das FS-5L jeweils 2x treten muss, um den Effekt ein- bzw. auszuschalten.

Das ist ziemlich unpraktisch. Ich vermute, es liegt an irgendeiner Einstellung im GT-10, aber ich weiss nicht welche. Wenn jemand ähnliche Schwierigkeiten gehabt hat oder eine Lösung weiss, bitte ich Unterstützung.

Vielen Dank schon einmal für hilfreiche Kommentare!
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben