Boss GT 3, GT 5, Vs. Zoom GFX 8

von Andrey23, 08.04.04.

  1. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 08.04.04   #1
    Welches ist besser?
    (Habe hier in meiner Stadt keine Chance ein Boss oder Zoom auszuprobieren,die haben nur F***** Digitech Sh** :mad:
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 08.04.04   #2
    Definitiv das GT5, die Verzerrung arbeitet analog, die FX-Reihenfolge laesst sich fuer jeden Patch neu Anordnen.. es ist quasi wie unzaehlige Boss-Pedale in einem Gehaeuse.
     
  3. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 08.04.04   #3
    lol, auf jeden iss das gfx-8 bessa!!!! 1. isses "neuer" und 2. haste da die besseren zerren drinne!!!!! un es iss sogar neu billiger als das gt-3/5!!!!! allerdings nur, weils nich mehr hergestellt wird!!!!!

    mfg heiko
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 08.04.04   #4
    Vor so viel Fachkompetenz muss ich kapitulieren :roll:

    1. Neuer bedeutet gerade im Gitarrenbereich noch lange nicht besser (selbst bei Multis nicht)

    2. Finde ich nicht

    3. stimmt es ist billiger, GT3/GT5 sind aber die guenstigere Loesung ;)
     
  5. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.04   #5
    Ich steh vor ner ähnliche Frage, und mir wird überall das Zoom GFX5 empfohlen. Soll das neuere GFX 8 sein und um einiges beeser als sein Vorgänger. Und viel teuere is es auch nicht.
     
  6. nikeairmax

    nikeairmax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    4.04.06
    Beiträge:
    314
    Ort:
    schenefeld/hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 09.04.04   #6
    ich glaub ich hör nich recht ;)
    was is denn an digitech scheisse?? :rolleyes:
     
  7. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 09.04.04   #7
    genau ich find digitech auch sehr gut!? was hasten dagegen!?
    also ich persönlich würde das boss teil nehmen^^ gt-5
     
  8. Bllack

    Bllack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    135
    Erstellt: 09.04.04   #8
    das GT3/GT5 ist mit abstand das beste, was du für den preis kriegen kannst, ich hab das GT3 selbst ne weile gehabt und kann wenig kritisieren...besonders die nahezu intuitive menüführung ist genial, was hilft sounds selbst mit wenig kenntnissen zu erstellen....sie klingen dann auch gut ;)
     
  9. MDS

    MDS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    19.09.14
    Beiträge:
    332
    Ort:
    Petterweil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 09.04.04   #9
    Die Digitech Multi's sind auch ganz gut, ich finde nur die Steuerung und das Menü bei weitem nicht so gelungen wie bei den Boss Multi's. Das GFX-8 von Zoom kommt nich an das GT-5 ran. ich selbst besitze das GT-6, mein Bandkollege das GT-5 was bei ebay für 250-300€ weggeht. Zwar noch recht viel aber man bekommt wirklich nene feinen und flexiblen sound.
    Als ich mein GT-6 gekauft hatte, hatte ich auch das GFX-8 ausprobiert, was mich sofort davon abbrachte war, dass man einzelne Sounds nicht erheblich lauter machen konnte(für solos). Zwar konnte ich den Gain voll reindrehen aber dann war der klang im eimer, auch der Verkäufer konnte mir da nicht helfen eine solche funktion an dem Gerät zu finden.
    Bei einzel Effekten würde ich wahrscheinlich auf Digitech zurückgreifen, da mir bei denen der Sound allgemein viel besser gefällt als der von den Boss-Tretern. Das ist natürlich eine Geschmacksfrage aber ich finde Digitech Tretminen klingen hochwertiger als die von Boss. Wobei das bei den Multi's anders herum ist.
     
  10. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 10.04.04   #10
    @MDS:
    Das kann man beim GFX-8, man muß nur wissen wie! Das GFX-8 ist nicht wirklich ein leicht verständliches Effektgerät, da muß man schon ne Woche totschlagen bis man die gewünschten Ergebnisse bekommt. Soweit ich noch von der Zoom-hp weiß, ist das GFX-8 auch mit analogen Distortionsounds ausgelegt. Ein klarer Vorteil beim Zoom ist das man nie den Patch überladen kann, grad bei Anfängern ist das ein ganz guter Nebeneffekt, da man dazu neigt zu viel Effekte zusammenzumischen und am Ende nur Brei rauskommt. Ich hab auch schon von vielen gehört, das die Distortion vom GFX-8 auf jeden Fall brutaler ist als die der Bossmultis oder ähnlichen Geräten.
     
  11. Jester

    Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.04   #11
    GFX8 kann ich nur von schwärmen. Das GT6 hat die "strangeren" Presets, allerdings sind die Verzerrer-Sounds beim GFX8 aber um einiges besser bzw. brutaler. Die Presets sind für Anfänger recht angenehm. Das GFX8 ist schwer zu bedienen, allerdings gibt es mit der mitgelieferen Software und dem mitgelieferten Kabeln die Möglichkeit die Effekte SEHR UNKOMPLIZIERT mit dem Computer einzustellen. Das Expression-Pedal ist das beste das ich in Multis auf dem Markt kenne. Nur die WahWah-Effekte haben mich persönlich nicht so überzeugt...allerdings benutze ich die nie. Die Flanger und Phaser sind dagegen sehr gut. Also ich kann nur dazu raten.
     
  12. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.04   #12
    Und hat schon einer was vom GFX 5 gehört??? Ich will es mir in den nächsten Tagen holen, und villeicht weiß wer was drüber..... :confused:
     
  13. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 11.04.04   #13
    @jester und mnemo:

    danke leutz, endlich ma welche, die das genauso sehn wie ich!!!!! ;)
    aba ma ehrlich, ich hab auch lange gezögert bis ich mir das teil geholt hab, hab leider keinen goldesel zuhause;)!!!!!

    mfg heiko
     
  14. slayer66

    slayer66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Konz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    247
    Erstellt: 12.04.04   #14
    @ Metallicafan

    Hallo,
    nur mal eine Frage ich denke du bist jetzt net wirklich schlauer und wirst es auch net egal wie oft du das hier noch frägst. Ich gib dir nen guten Tipp das GFX 8 gibts bei Thomann noch also bestell dir es und teste es wenn dir net gefällt schick es zurück! Dafür is dieser Rückgabeservice ja da!
    Gut beim Boss GT is es schwieriger das gibts net mehr, aber kaufs bei ebay und wenns dir net zusagt verkauf es wieder. Also anders gehts glaub ich net......

    MFG
    The Slayer

    PS: Nix gegen jemand der hier sein Gerät weiteremphielt aber wenn 10 Beiträge mit 8 verschiedenen Meinungen kommen ist man net wirklich schlauer.
     
Die Seite wird geladen...

mapping