Boss GT-8, Vox Tonelab SE oder Line6 Pod xt Live

von bearb, 24.06.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bearb

    bearb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 24.06.05   #1
    Hi,

    ich möchte mir ein Multieffektboard mit Ampsimulator zulegen. Deshalb wollte ich mal fragen was ihr mir empfehlen würdet. Also was ihr denkt, das das beste ist !

    Danke,
    Julius
     
  2. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 24.06.05   #2
    Nimm das, was für dich am besten klingt!

    ich bin überzeugter line6-Fan, aber das liegt vielleicht auch daran, dass es zu der Zeit wo ich mir mein POD gekauft hab, es noch nichts qualitativ hochwertiges Vergleichbares gab.

    Und das mit dem POD XT live finde ich eine super Idee... ich benutze mein POD eigentlich auch nur live und ich hab mich schon manchesmal geärgert, dass man da für den Footcontroller fast nochmal soviel Kohle hinblättern muss (inzwischen ist das Floorboard ja sogar teurer als das POD 2 :screwy: ). Bei dem neuen POD XT live hast halt netterweise alles zusammen in einem Gerät.
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 24.06.05   #3
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=47524
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping