boss GX 700

von highQ, 20.01.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 20.01.06   #1
    hallo

    ich überlege mir ob ich mir das boss gx700 als effektgerät kaufen soll. was meint ihr: ist es der richtige für mich?

    ich brauche:
    ein 19" effekt (ich will;o) )
    das mit midischalter betrieben werden kann
    das zwischen amp und gitarre geschalten werden kann

    zur erklärung:

    ich möchte die kanäle meines amps (peavey bandit112) weiterhin benützen, also kommt ein send/return nicht in frage richtig?
    ich möchte auf verschiedenen fussschaltern verschiedene effekte legen, nicht auf und abschalten. das macht einfach kein sinn mehr, da ich inzwischen zu viele varianten benütze. das geht doch nur per midi schalter, richtig?


    gibt es noch andere effektgeräte die für mich in frage kommen? ich möchte nicht unbedingt mehr als 150 euro auszugeben. was liegt in dem bereich? (sagen wir absolutes äusserstes 200euro)
    es sollte haben:

    flanger
    delay
    reverb

    die anderen sind nicht so sehr wichtig!

    Achso:
    und es sollte natürlich mutegeschalten werden können o.ä. da im verzerrtkanal nur das trockene signal zu hören sein soll.

    danke für eure hilfe
    grüße haico
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping