BOSS MT-2 + Line 6

von Rudolf, 19.12.07.

  1. Rudolf

    Rudolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.07
    Zuletzt hier:
    9.03.14
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.07   #1
    Hallo,
    da ich mit der eingebauten Zerre von meinem Line6 SpiderII (plus 4X12"er Box) nicht ganz so zufrieden bin ,wollte ich mal fragen ob da das BOSS MT-2 das richtige wäre um ein bisschen agiler zu werden in sachen Sound. Ich spiele so ziemlich alles auf der E-Gitarre von Rock, Iron Maiden bis zu Black Metal und da käme mir die zgesagte Flexibilität des Gerätes sehr zugunsten.

    Schonmal Danke im vorraus !

    mfg
    Rudolf
     
  2. Hi-Ha-Hammett

    Hi-Ha-Hammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    573
    Ort:
    -/-
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    260
    Erstellt: 20.12.07   #2
    ich hab das boss mt-2, das gerät is für alles zu gebrauchen, von death, über black, bishin zum thrash-metal... viele einstellungsmöglichkeiten, aber wie man immer sagen muss: spiels selber an, um zu wissen, obs zu dir passt ;)

    und ne schöne zerre obendrein!
     
  3. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 21.12.07   #3
    ist sehr vom amp abhängig. vielleicht kannst du es ja mal von jemandem ausleihen und an deinem amp testen...
    je nach amp kommt die zerre recht matschig, aber für leadsounds find ich das teil recht nützlich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping