Boss ODB-3 krasse störgeräusche

von RenegadeOfFunk, 13.06.04.

  1. RenegadeOfFunk

    RenegadeOfFunk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.04   #1
    Ich hab seit dem ich den neuen boss odb-3 angeschlossen hab immer ein derrbes piepsen und komisches geräusch wenn ich ihn anhab?!?is das normal?
    mein verstärker is ein kleiner von danelectro


    und nebenbei:Is das normal das die Batterie EXTREMST schnell aus ist?
    soll ich mir nen adapter kaufen?

    mfg david
     
  2. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.04   #2
    adapter = netzteil? dann ja

    was hast du für nen bass? n verzerrer verstärkt vorhandene leise störgeräusche um ein vielfaches, sodass sie richtig schön penetrant werden
     
  3. RenegadeOfFunk

    RenegadeOfFunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.04   #3
    cort new action 220 irgendwie sowas..eher alt
     
  4. magge

    magge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 13.06.04   #4
    das sowieso, aber solange du mit batterie spielst achte darauf, dass bei nichtbetrieb das kabel aus der input buchse rausgezogen is...is wie beim aktiven bass...stromverbrauch geht dann los wenn das kabel im input steckt
     
  5. RenegadeOfFunk

    RenegadeOfFunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.04   #5


    DAS ERKLÄRT EINIGES!ich idiot
     
  6. k.go

    k.go Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    9.07.08
    Beiträge:
    351
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.04   #6
    Jo, ich habs gemerkt...wenn ich mit den PUs zu nah an PC Monitor komm ist des Störgeräusch mit dem ODB-3 viel intensiver als ohne...
    Wenn du des Kabel eine Nacht im Input lässt is die Batterie leer - ich sprech aus Erfahrung :D
     
  7. RenegadeOfFunk

    RenegadeOfFunk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.04   #7
    das is dann bei auftritten ja auch so mim ODB oder?

    das derrbe geräusch wenn ich ihn anhab?!?
     
  8. Mr.DuceOnFire

    Mr.DuceOnFire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    14.07.05
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Westerbeck (Wolfsburg ,Gifhorn , Braunschweig)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.04   #8
    aus eigener erfahrung kann ich sagen dass es vielleicht daran liegt :
    1. DU hast alle regler an dem odb-3 auf maximum gedreht (ausser den tiefen regler)
    2. Die höhen an deinem Verstärker sind sehr stark reingedreht ...(Dann auch noch die höhen am Effektgerät)
    3. Irgendwas stimmt mit deinem Kabel nich
    4. WIe schon gesagt du bist in der nähe des Monitors mit deinem bAss

    Guck mal nach wies da bei dir aussieht und versuch das zu ändern und dann mal weiter sehen... :cool:
     
  9. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 15.06.04   #9
    Muha das mit der Batterie is mir letztens noch passiert. Wollte mal wieder mit dem Teil zocken ging aber nicht bis ich dann dahinterkam das ich das Teil die letzten 2 Tage nur am Kabel hatte :D . Ansonsten wegen den Störgeräuschen: Wenn ich mit meinem alten Bass (ziehmlich schlecht mit 1 Single Coil) gespielt hab kamen auch diese Piepsgeräusche wenn ich zu nah am Amp war oder PC Monitor etc. . Mit meinem neuen K5 kann ich das Pedal so weit aufdrehen wie ich will und so nach an Verstärker wie ich will und da is nix. Also würde ich mal auf PU's tippen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping