Boss ODB3

von Shavo, 11.06.04.

  1. Shavo

    Shavo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 11.06.04   #1
    hi,
    was haltet ihr von der boss odb3 pedale??
    ist die in sahcen verzerrung zu empfehlen??

    danke
     
  2. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.04   #2
    wird hier oft empfohlen, ne zerre is aber immer geschmackssache. musst sie anspielen und gucken, ob sie dir gefällt. n qualitätsprodukt is es aber schon
     
  3. Yojo-Bad-Mojo

    Yojo-Bad-Mojo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Rödermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    295
    Erstellt: 11.06.04   #3
    Hab das Ding und kanns nur empfehlen ...

    von Brachialzerre bis angezerrt kriegste wegen dem Balance-Regler bspw. immer gut gebacken. Der Klang ist für mein Empfinden schön warm und es gibts nix schlimmeres als ne kalte/sterile Zerre ....

    eindeutige Empfehlung
     
  4. frette

    frette Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.04
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.04   #4
    ich hab den ODB 3 als Einstellung (gemodelt) im Boss ME-50B.
    Ehrlich gesagt find ich fast alle anderen Zerren von dem Teil besser als den ODB3...

    Matscht aber nicht oder so, is halt Geschmackssache -> du mußt dir das Teil vorher auf jeden fall anhören...
     
  5. Shavo

    Shavo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 11.06.04   #5
    ok mach ich !!
     
Die Seite wird geladen...

mapping