Boss PH-1, nur an solange man drauftritt!

von F?L?b, 10.08.08.

  1. F?L?b

    F?L?b Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 10.08.08   #1
    Hi,
    ein Freund von mir hat seit kurzem einen sehr alten Boss PH-1 (pre-1980) erstanden. Das Problem ist, dass der Effekt nur solange geht, solange man drauftritt (wie ein Taster?). Ich habe jetzt einfach mal den Fußschalter gewechselt, gegen einen neuen von Boss.
    Aber hier tritt genau das selbe Problem auf: Wenn man wieder runtersteigt, geht der Effekt automatisch aus!

    Ich habe selber auch selber 2 Boss PH-1 ab 1980 (siehe Musiker-Flohmarkt), die aber etwas neuerer scheinen (bisserl anderes Gehäuse, andere Platine, etc.), und die kennen dieses Problem nicht.

    Kann mir vielleicht irgend wer helfen?

    lg FüLüb
     
  2. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 10.08.08   #2
    Da ist wohl mal dran gebastelt worden.

    Die erste Bosstreter hatten eine Momentary LED, die nur solange leuchtete wie das Pedal getreten wurde. Allerdings war bei denen dann trotzdem der Effekt eingeschaltet.

    Wenn da jemand was falsch zusammengelötet hat, dann wäre das zu erklären.

    Keine Ahnung, ob nach deiner Bastelaktion noch irgendwas nachvollziehbar ist, aber schau mal nach frischeren Lötstellen oder Kabeln.
     
  3. you

    you Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    11.03.13
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    884
    Erstellt: 10.08.08   #3
    Was war Sinn der Momentary LEDs?
     
  4. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 10.08.08   #4
    das kann ich nur mutmaßen, aber LED sind natürlich Nebengeräuschlieferanten und ich kann mir vorstellen, dass zu damaliger Zeit eine kurz aufleuchtende LED besser war als überhaupt keine.

    LED's waren ja Ende der 70'er noch kein Standard...

    Vielleicht haben die aber auch bloß gedacht, dass die Batterie dann länger hält...
     
Die Seite wird geladen...

mapping