BOSS RC-3 Probleme Loop

von Dommak89, 13.12.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Dommak89

    Dommak89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    5.01.18
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    433
    Erstellt: 13.12.16   #1
    Moin zusammen,

    Ich hab mir die Tage einen Looper geholt, weil ich z. B. gerne Rhythmusparts gleichzeitig hören möchte, wenn ich einen Leadpart spiele. Deswegen die Anschaffung. Allerdings verstehe ich das Gerät noch nicht so ganz. Es war mein Eindruck, nachdem ich das ganze bei unserem anderen Gitarristen gesehen habe, dass ich einen Channel aussuche, auf das Pedal trete zum Aufnehmen und nochmal drauf trete zum Aufnahmestop und gleichzeitig zur Wiedergabe. Wenn ich die Wiedergabe stoppen möchte drücke ich noch mal das Pedal. Jetzt ist es aber so, dass das Pedal eine "Overdub"-Funktion hat. Das Pedal funktioniert dann also so: *treten* Aufnahme --> *treten* Aufnahmestopp/Overdub-Aufnahme --> *treten* Wiedergabe von Aufnahme und Overdubaufnahme --> *zweimal treten* Ruhe.
    Das ist viel zu kompliziert und ein richtiger Stepptanz. Ich brauche die Overdub-Funktion nicht. Ich möchte einfach nur das Pedal bedienen, so wie ich es oben beschrieben habe: Aufnahme --> Wiedergabe --> Stop. Ist dies mit dem RC-3 möglich und wenn ja, wie?

    Mein anderes Problem ist, dass ich dachte, wenn ich einen Channel habe und auf das Pedal drücke, wird die vorherige Aufnahme überschrieben. So lange, bis ich ein Recording mal abspeichere. Es ist aber so, dass einmal aufgenommen ich jedes mal ein Playback bekomme, wenn ich nochmal auf das Pedal drücke. Etwas neues einspielen auf dem selben Channel kann ich nur, in dem ich das erste lösche. Das ist aber eine ziemlich dumme Lösung. Angenommen ich möchte während eines Songs einmal im Intro zwei Parts übereinander spielen und am Ende beim Solo ebenfalls. Jetzt kann ich doch nicht während des Songs mich bücken, auf die delete-Taste drücken und 2 Sekunden warten. Genau so wenig kann ich mit dem Fuß auf einen unbeschriebenen Channel wechseln.
    Hierfür muss es doch auch eine Lösung geben, oder?

    Vielen Dank schon mal im Voraus. Ich vermute ja, ich habe einfach nur n Brett vorm Kopf.
     
  2. Edged

    Edged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.09
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Am Wasser
    Zustimmungen:
    364
    Kekse:
    1.642
    Erstellt: 13.12.16   #2
    Na ja, nicht einfach ein Brett vorm Kopf ... ;)
    Der RC-3 ist schon ein wenig komlexer. Bis man alle Features heraus hat, können bei intensiver Nutzung schon ein paar Wochen vergehen. Das geht auch nicht ohne Lesen und umsetzen der (langen) Bedienungsanleitung.

    Denke, Du hast einfach das falsche Gerät für Deinen Anwendungszweck gekauft.

    Vielleicht wäre der RC-1, ein Jamman Express XT oder ... ... besser für Deine Bedürfnisse. :great:
     
  3. Dommak89

    Dommak89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    5.01.18
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    433
    Erstellt: 13.12.16   #3
    Da habe ich als erstes geguckt. Habe auch schon die Standardreihenfolge Aufnahme --> Overdubbing --> Wiedergabe auf Aufnahme --> Wiedergabe --> Overdubbing geändert. Trotzdem nervt die Overdubbinggeschichte. Die könnte ich aber noch überspringen, durch doppltes treten nach der Wiedergabe. Aber dass ich einen Channel nicht überschreiben kann verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Damit ist das Ding für mich nicht praktikabel und ich will einfach nicht glauben, dass das nicht geht.
     
  4. Edged

    Edged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.09
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Am Wasser
    Zustimmungen:
    364
    Kekse:
    1.642
    Erstellt: 13.12.16   #4
    Zusätzlicher Fussschalter könnte das Problem lösen.
     
  5. Dommak89

    Dommak89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    5.01.18
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    433
    Erstellt: 14.12.16   #5
    Du meinst, dass ich dann (wenn möglich) Aufnehmen und Stoppen auf die Schalter lege und somit Overdub umgehe?
     
Die Seite wird geladen...

mapping