Bouncen - Einstellung?

von derbobby, 30.07.07.

  1. derbobby

    derbobby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.07   #1
    Servus,

    muss jetz dringend einzelne Gesangsspuren mit Logic Express bouncen. die sollen mono gebounced werden. kann mir jemand schnell die richtigen einstellungen nennen....bzw:

    welches ziel? PCM, MP3, AAC, oder BURN?
    wahrscheinlich PCM
    Bounce-Modus? echtzeit oder offline?
    und dann? welches Dateiformat?
    welche Auflösung?
    welche Sample Rate?
    Stereo-Dateityp?
    Surround bouncen?
    Dithering?
    dem Audiofenster hinzufügen.?

    und hab ich richtig verstanden?... die einzelnen spuren stell ich im mixer so laut wie möglich ein...es darf nur nicht übersteuern.
    (das abmischen der spuren erfolgt nämlich später in einem anderen projekt)

    gruss und danke im vorraus
    bob

    PS...der eigentliche mischer ist nicht erreichbar...und ich hab erfahren, dass heute meine einzigste chance ist die sachen zu bouncen, weil ab morgen der mac mit allen dateien weggesperrt wird
     
  2. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 03.08.07   #2
    dann wollen wir mal:

    welches ziel? PCM, MP3, AAC, oder BURN?
    Wenn du danach erst bearbeiten willst, PCM, alles andere bedeutet Datenverlust.

    Bounce-Modus? echtzeit oder offline?
    Echtzeit, wenn du jeden Track während dem bouncen noch anhören willst, offline wenns schneller gehen soll. (dabei hörst du nix)

    und dann? welches Dateiformat?
    welche Auflösung?
    welche Sample Rate?
    Genau das, womit du aufgenommen hast. darunter bedeutet Datenverlust, darüber ist unsinnig. Wo nix is, kann man nix mehr herzaubern. Sprich wenn du mit 44,1 kHz 24 bit aufgenommen hast, solltest du das auch beibehalten. Datei ist wave (Endung .wav)

    Stereo-Dateityp?
    Monotracks zu Monodateien bouncen, stereo zu stereodatein:great:

    Surround bouncen?
    hast du in surround aufgenommen, bzw. vor surround zu mischen? ich denke mal nicht;)

    Dithering?
    Ist nur bei Veränderung der Auflösung notwendig. Da du diese nicht änderst, nicht nötig.

    dem Audiofenster hinzufügen.?
    ??

    und hab ich richtig verstanden?... die einzelnen spuren stell ich im mixer so laut wie möglich ein...es darf nur nicht übersteuern.
    Musst du nicht. Stell einfach alle Fader auf 0 db. Normalisieren kann man später immer noch beim Mischen. Sonst läufst du gefahr, eventuell doch die ein oder andere Übersteuerung mit zu bouncen. Da is dann nix mehr zu retten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping