Box(4x10?) gesucht für Ashdown ABM( Punkrock/Hardcore)

von Elma, 06.10.07.

  1. Elma

    Elma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.401
    Ort:
    Oberpfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    655
    Erstellt: 06.10.07   #1
    Hallo

    da mein zukünftiger amp ja so gut wie feststeht (Ashdown ABM 500 evoII) such ich derzeit nach ner passenden box.

    soundideal:
    wers kennt...ne mischung aus enter shikari Bassound hier(sorry youre not a winner)(auch wenn ich die band nicht mag) und ein wenig angezerrt richtung rise agianst. drückend, knurrend, tief und genug höhen.

    anforderungen:
    eigentlich nicht zu schwer, aber das wird mir immer mehr egal, 50kg sind ok..
    gut transportierbar: steht zwar im widerspruch, aber eben am besten wie ne ampeg 8x10 mit rollen und großen griff/"sackkarre"
    meter höhe wären optilmal zwecks "hörbarkeit"
    durchsetzten gegen 2 mal 100watt vollröhre udn jeweils 4x12

    auswahl
    naja, ampeg HLF 4x10
    warwick 611-pro
    ?

    die ampeg wäre dann nur gebraucht im rahmen, der sich ungefähr bei 550euros bewegt

    noch eine möglichkeit wäre, sich was bei fmc bauen zu lassen...aber da werd ich wohl auch soviel geld los.

    hat jemand noch eine idee ?
    danke für eure hilfe
     
Die Seite wird geladen...

mapping