Box an Combo Problem

von Cerberus, 22.07.05.

  1. Cerberus

    Cerberus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    9
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.05   #1
    Hi!

    Hab über SuFu nix gefunden

    Ich hab jetzt die Warwick 211-pro Box und wollte sie an meine Combo (Harley Benton HB80B) anschliessen. Die Box hab ich mit nem Speak-on an Klinke-Kabel mit der Combo verbunden.

    Zur Box: Still. Das Horn ist das Einzige was ich höre und das sehr leise und krazend.

    Die Combo is laut wie immer, aber auch die krazt extrem stark (Je mehr Bass umso mehr kratzt es, Wenn ich den Bassregler ganz runterdrehe kratz es nich mehr) Sobald ich den Stecker der Box aus der Combo ziehe, klingt die Combo wieder normal.

    Wieso funzt die Box nicht? sie hat 8Ohm, auf der Combo steht, dass sie auch min. 8Ohm haben sollte. Liegt es am Kabel? Ist die Box im Kaputt oder liegts anner Combo?

    Danke, mfg
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 22.07.05   #2
    gibt mehrere möglichkeiten:

    zusätzliche box schaltet den boxinternen speaker ab

    kurzschluss irgendwo ---> klingt dann wie n zerschossenes hochtonhorn

    fehlbelegung des speakons in der warwick box

    defekter boxenausgang
     
  3. Cerberus

    Cerberus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    9
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.05   #3
    hi,

    Bei der Combo steht Speaker werden da keine abgeschaltet,

    Der Ausgang scheint auch nicht defekt zu sein -> funzt mit Kopfhörer

    Bei der Box war ne Warranty Karte bei da is ja ne Unterschrift bei Playtest also dürfte die ja funktionieren.
     
  4. Cerberus

    Cerberus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    9
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.05   #4
    Wenns dieser Kurzschluss is, was kann ich denn da machen??
     
  5. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 22.07.05   #5
    erstmal gucken ob der kurze im kabel oder in der warwick box ist, also einfach mal kabel tauschen
     
  6. Cerberus

    Cerberus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    9
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.05   #6
    hab die Box an PC angeschlossen, das Horn funktioniert und klingt NORMAL aber leise, wahrschleinlich weil über PC, nur die zwei 10er bleiben nach wie vor stumm.
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 22.07.05   #7
    sicher dass sie stumm bleiben?

    dann bestehen noch 4 möglichkeiten:

    1. speakon ist auf bi-amping gepolt, das heisst, dass bei nem 4 poligen speakon das horn an 2 polen sitzt und die 10er an 2 polen, umd dies zu überprüfen, box auf machen und kabelverlauf nachvollziehen
    2. passive frequenzweiche ist tot (reingucken ob da irgendwas verschmort aussieht)
    3. Zuleitungen zu den 10ern sind hin, daher auch das komisch verhalten des horn, leicht überprüfbar mit ner batterie (also einfach die kabel die zur buchse gehen an ne batterie halten, gehen die 10er dann gut, wenn nicht kabel überprüfen
    4. die 10er sind eben kaputt, dann kannste nix mehr machen...
     
  8. Cerberus

    Cerberus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    9
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.05   #8
    hi,

    An der Box sind 4 anschlüsse 2 Speak on und 2 klinke. Da steht auch noch was von

    +1 Positive
    -1 Negative

    Was heisst n das?

    Die Box is ganz neu will die auch nich aufmachen, will ja eventuell zurückschicken hab da auch nich sone Ahnung von. Wenn ich mir jetz n Klinke-Klinke Kabel hole und das würde funktionieren heisst das dass Bloss was mit den Speak-On-anschlüssen net stimmt oder?
     
  9. Cerberus

    Cerberus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    9
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.05   #9
    Hab jetz nochwas ausprobiert wenn ich die klinke nur zur hälfte reinstecke also Mono, dann is nur Combo, wenn ich ganz reinsteck, dann setzt das Horn ein, Würde ein Klinke-Klinke Kabel helfen?
     
  10. Cerberus

    Cerberus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.11
    Beiträge:
    9
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.05   #10
    Tja, schätze ich werd sie zurückschicken müssen, habe grad meinen MD-Player mit nem Instr.Kabel annen Klinkeneingang der 211 gesteckt das gleiche Prob

    Trozdem Danke
     
  11. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 22.07.05   #11
    ahso die warwick box war neu... sry hatte ich missverstanden! naja schick die mal zurück dann und bastel nicht dran rum...
     
Die Seite wird geladen...

mapping