Box für mein Rack gesucht

von Der Seerrrräuber, 09.08.08.

  1. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 09.08.08   #1
    Hey,
    Ich bin auf der Suche nach Vorschlägen für ne Box, über die ich mein Rack, bestehend aus einem Rocktron Chameleon PreAmp und einer Peavey Classic 60/60-Endstufe, ertönen lassen möchte. Ich würde zwischen 300€ und 500€ investieren wollen und hab bei sowas absolut keine Ahnung.^^ Ich werde auch anspielen gehen bei Thomann aber ich möchte erstmal n paar Vorschläge hören. Bin absolut offen für alles.
    Das ganze soll für Metal eingesetzt werden.:)

    Vorschläge?
     
  2. LeonSon

    LeonSon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.211
    Erstellt: 09.08.08   #2
    412 oder 212?

    412: Framus Dragon, ist neu im Preisrahmen, hat 4 Vintage30 Speaker verbaut. Wird immer hoch gelobt, scheint gerade für Metal gut geeignet.

    212: Engl 212V , hat 2 Vintage 30 Speaker, also auch extremst Metal-tauglich. Sollte gebraucht im Preisrahmen liegen, neu etwas darüber.
     
  3. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 09.08.08   #3
    4*12, sry hatte ich vergessen.
    Naja die Framus hattich mir auch schon vorgemerkt aber das wären nochmal 100euro mehr, ausserdem möchte ich mich net auf V30er beschränken, vllt. gibts ja andere Geheimtips oder sonstwas, ich will halt mal n paar Meinungen einholen. :)
    Danke. :)
     
  4. LeonSon

    LeonSon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.211
    Erstellt: 09.08.08   #4
    Bedenke, dass du eine Box brauchst, die Stereo kann, und das dabei dann die Impedanz passen muss!
    Alternativ wären auch 2 212 Boxen eine Idee, da kann man dann recht interessant variieren.
     
  5. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 09.08.08   #5
    Ja, ich habs mir schon überlegt aber mittlerweile binnich dazu übergegangen wirklch eine 412er zu nehmen...jap, Stereo braucht sie, Impedanz ist egal da ich 4, 8 und 16Ohm-Ausgänge am Peavey hab.
     
  6. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 09.08.08   #6
    wenn du stereo setup fährst...würd ich dir eher zu 2 boxen raten......2 212 von framus z.b die mit v30 bestückung....da kommen delay und chorus effekte erst richtig zur geltung...ding ding ding voll geil....ne...im ernst...klingt super geil
     
  7. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 09.08.08   #7
    Ja, aber auch wenns platzmäßig nichtmehr oder weniger ist, ich mag net noch mehr Einzelteile zum Rumschleppen haben...^^
     
  8. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 09.08.08   #8
    willst du denn aufgrund der faulheit eine box mehr zu schleppen...auf sehr geilen und schönen sound spielereien zu verzichten??
     
  9. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 10.08.08   #9
    Wenn er keine Effekte hernimmt braucht ers nicht.

    Ausserdem wärs mir live auch zu blöd da mit zwei Boxen anzutanzen, 2 Mikros aufzustellen und zu justieren etc.

    Würd mir auch die Framus holen, ist für den Preis sehr fein.

    mfg rÖhre
     
  10. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 10.08.08   #10
    Naja, ich nutze einen leichten Delay und manchmal Flanger oder Chorus. Aber wie du schon sagst, der Mehraufwand wär mir zu viel, zumal ich aktuell nicht selber fahren kann usw..

    Nun gut, dann wirds wohl doch die Framus sein, auch wenn ich n paar andere Boxen anspielen werde.

    Danke euch.:)
     
  11. Zor8

    Zor8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    25.02.15
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.047
    Erstellt: 10.08.08   #11
    Genau teste mal quer durh den Laden!
    Vergiss aber nicht das du über dein Setup definitv anders klingst als wie im Laden!
    Alternativ würde ich dir zu ner gebrauchten Marshall 1960A raten.
    Du kannst mal auch die Engl 412 antesten-sehr tight.
     
Die Seite wird geladen...

mapping