Box für valveking

von AlexBeyondTheVei, 11.02.08.

  1. AlexBeyondTheVei

    AlexBeyondTheVei Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    35
    Ort:
    hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.08   #1
    hi
    ich hab eine valveking 50 watt combo. ich hab mir jetzt überlegt eine 4*12er box dazuzukaufen, da ich eh bald vorhatte mir ein neues top zu kaufen und mir der eine valveking lautsprecher zu wenig druck macht. welche boxen kämen in frage? ich spiele in einer metalcore/deathcore band also sollte die box für high gain ausgelegt sein. ein konkretes preislimit habe ich mir jetzt nicht gesetzt aber sie sollte allerhöchstens um die 700€ kosten, da ich sie mir sonst nie leisten kann..

    ich hoffe ihr könnt mir helfen
    lg alex
     
  2. AlexBeyondTheVei

    AlexBeyondTheVei Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    35
    Ort:
    hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #2
    keiner nen vorshclag??
     
  3. hannibalxsmith

    hannibalxsmith Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.07
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    MCPP
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    6.117
    Erstellt: 13.02.08   #3
    hmm, vielleicht hat keinen einen Vorschlag, weil das Thema in ähnlicher Form schon 1000x durchgekaut wurde??? :rolleyes:

    Hier die Standartvorschläge (ich weiß nicht ob die von den Ohms zu deiner Combo passen):

    Marshall 1960
    Marshall 1960V
    Engl E412
    Peavey 6505/5150
    Framus Dragon
    Harley Benton 412 Vintage
    Peavey Valve King 412 ??

    Keine Ahnung, gibt doch so viele Boxen...

    ...ist alles Geschmackssache...
     
  4. tylerhb

    tylerhb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    508
    Kekse:
    2.959
    Erstellt: 13.02.08   #4
    Ich hab das Valveking Top als Reserveamp und mit ner 1960 Marshall klingt er ziemlich gut, die passende Peavey Box kannste inne Tonne treten.

    Gruss Tyler
     
  5. AlexBeyondTheVei

    AlexBeyondTheVei Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    35
    Ort:
    hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.08   #5
    danke ersmal
    jetzt hab ich noch die frage welche boxen überhaupt passen würden, da ich das mit den impendanzen noch nicht so ganz verstehe.


    lg alex
     
  6. Executed

    Executed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    196
    Kekse:
    3.461
    Erstellt: 13.02.08   #6
    Bei z.B. thomann findest du im Internet die passenden Ohm zahlen angegeben.

    Look
    oder hier

    Der Valveking hat zum Beispiel 4, 8 und 16 Ohm wie du Hier siehst...

    Das heisst: Den Valveking kannst du an (?fast?) alle Boxen anschließen

    Greez Executed
     
  7. G.A.S.Mann

    G.A.S.Mann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    170
    Kekse:
    5.429
    Erstellt: 13.02.08   #7
    Der Combo braucht anscheinend ne 16-Ohm -Box.
    Das wär dann bei ner Marshall 1960 oder bei den Fame-Boxen gegeben.
     
  8. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 14.02.08   #8
    bei maximal 700€ gehn sich wie gesagt schon sehr gute boxen aus.
    ich persönlich kann da die Orange PPC 412 empfehlen. ich selbst besitze auch eine und musste nach oftmaligen boxentests in der klangfarbe festellen dass diese einfach perfekt ist. drückt untenrum sehr ohne dabei zu matschen oder sonst was ungewolltes zu tun... ich glaube bei metalcore ist das doch sehr wichtig. einzig und allein die farbe könnte manche abschrecken.
    gebrauch bekommt man um 700€ sicherlich eine... bei ebay waren in letzter zeit einige.
     
  9. AlexBeyondTheVei

    AlexBeyondTheVei Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.07
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    35
    Ort:
    hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.08   #9
    also ich hatte die fame g1 ins auge gefasst da sie für den preis richtig gut sein soll und halt auch zum verstärker ( ohm mäßig) passt.. hab bis jetzt hier nur positives über diese gelesem.. habt ihr vll noch andere erfahrungen über die fame g1 gemacht?

    schonma danke an alle die sich beteiligt haben ^^

    lg alex
     
Die Seite wird geladen...

mapping