Box für VOX AD50VT Combo

von misterballaballa, 07.01.07.

  1. misterballaballa

    misterballaballa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    11.10.12
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Harsewinkel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #1
    Hallo,

    mein Kumpel hat den oben genannten Amp VOX AD50VT.
    Dieser hat ja einen 8 Ohm Ausgang für einen externen Speaker.

    Was für eine Box müsste man da nehmen? Das sie 8 Ohm und mindestens 50 watt haben muss ist uns klar. Wir können nur keine solche Box finden. Kann man auch z.B. eine 100 watt Box nehmen oder kann dabie Leistung verloren gehen???

    Was würde eine externe Box überhaupt bringen???

    MfG
    misterballaballa und sien Kumpel
     
  2. nox`

    nox` Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    19.10.15
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    791
    Erstellt: 07.01.07   #2
    Eine externe Box bringt insgesamt mehr Druck.
    Schau dir mal das Vox 412 Cab an, das sollte zum Amp passen da es für die Valvetronix Serie gebaut worden ist. Ich kenne es und es gefällt mir recht gut. Ansonsten gibt es für die blaue Valvetronix Serie noch ein 212 Cab von Vox.

    Gruss
     
  3. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 08.01.07   #3
    Ähm, die Leistungsangabe bei 'ner Gitarrenbox besagt, wieviel die Speaker maximal vertragen - eine Mindest-Belastung gibt es nicht! Ist also total egal, was bei der Box für 'ne Maximalbelastung steht, hat mit der Leistungsabgabe des Amps überhaupt nix zu tun.
    Hatte meinen AD50VT neulich mal an 'ner Marshall 1960, sehr fein, das :) Besonders die britischen Sounds kamen herllich druckvoll und "erdig", für die eher kalifornisch angehauchten Sounds war's nicht ganz so der Bringer - wobei ich eh finde, dass das klanglich die schwächere Sektion des Vox ist.
    Die Valvetronix-Box von Vox selbst dürfte auf jeden Fall einen Versuch wert sein, nehme doch an (hoffe?), dass sie klanglich auf die Digi-Vöxe abgestimmt ist ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping