Box kaputt--->Rückerstattung?

von scabdooBA, 15.10.05.

  1. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 15.10.05   #1
    Hi
    vor genau 7 tagen ist meine PA bei mir eingetroffen die ich bei Musik-service.de bestellt habe. leider ist mir erst jetzt aufgefallen dass eine der beiden boxen (Yamaha SM-12 V Club Series Monitor) defekt ist. hab auch schon alles überprüft. es kann nur an der Box liegen.
    Hab ich jetzt noch das Recht auf Rückerstattung?

    ich schwöre dass ich die box nicht irgendwo dagegen gehaun hab o.ä.
    hab sie nur aus der verpackung raus, angeschloßen und los gings.....
    da wir aber heute erst unsere erste probe mit der pa hatten ist es mir erst jetzt aufgefallen....

    Hab nun ne e-mail an musik-service.de geschickt.
    wie wird es nun weiter gehn?

    thx
    gruß
    HRrrrrr
     
  2. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 15.10.05   #2
    Bei berechtigter Reklamation behält sich der Händler trotzdem vor, 2 x zu reparieren ( = Nachbesserung) vor der Wandlung ( Rückgängigmachung des Kaufvertrags)Guckst Du bitte mal in die AGB, sonst ganz oben unter "Meckerecke"Ist evtl. nur eine Kleinigkeit, die beim Service repariert werden kann.
    Bei Entdeckung des Mangels, wohl erst heute, hast Du als Endverbraucher diesen Mangel rechtzeitig angezeigt. Garantie hast Du auch, das ist klar, im ersten halben Jahr geht man davon aus, daß der Mangel an der Sache bereits beim Kauf vorgelegen hat, somit brauchst Du keine Sorge zu haben.Nach dem halben Jahr gibt es leider eine Beweislastumkehr zum Nachteil des Konsumenten. So muß der Hersteller in die Pflicht genommen werden. 2 Jahre Gewährleistung hast Du trotzdem. Box einschicken, tauschen oder reparieren lassen, Rückgabe des Geldes erst nach 2 Fehlversuchen der Reparatur
     
Die Seite wird geladen...