Boxen abholen lassen

von TheFloH, 20.09.07.

  1. TheFloH

    TheFloH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.16
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    337
    Erstellt: 20.09.07   #1
    Hallo,
    ich weiß nicht ob ich hier im richtigen Bereich bin weil es bei mir nämlich um eine Versandfrage geht. Also:

    Ich habe bei ebay 2 PA Boxen ersteigert dummerweise hab ich im Kaufrausch übersehen das ich es entweder selber abholen muss oder eine Firma beauftragen soll. Nun sind die Teile nicht gerade leicht und ich dachte das ich das mit UPS vielleicht machen kann. Allerdings sind die Boxen nicht verpackt und ich denke das auch der Verkäufer keine Lust hat die ein zu packen. Die von UPS verpacken das aber nicht wenn sie es abholen. Ich hab jetzt kein Plan was ich machen soll weil ich so was auch sonst noch nie gemacht habe. Hatte jemand auch schon mal so ein Problem und kann mir vielleicht helfen? Macht das irgendeine andere Firma?

    Hoffe jemand kann mir helfen.

    Gruß

    TheFloH
     
  2. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 20.09.07   #2
    Also unverpackt wird schwer, denke das höchstens eine spedition machen würde, aber da zahlste dich wohl dumm und dämlich dran, nen normales versand unternnehmen wird das aus versicherungsgründen wohl nicht machen!


    MUsste halt mal bei allen anfragen, DHL, Hermes, DPD und was es noch so gibt!!
     
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 20.09.07   #3
    www.iloxx.de

    Da werden Sie geholfen...........

    Kostet aber!


    Topo :cool:
     
  4. Hexxium

    Hexxium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 20.09.07   #4
    Jup, würd auch Iloxx vorschlagen, sind aber nicht die billigsten. Habe vor 'ner Woche 'ne Gitarrenbox (4x12") transportieren lassen.

    Die Box wurde vom Verkäufer mit mehreren Lagen Luftschutzfolie umwickelt, das hat Iloxx als Verpackung akzeptiert. Vielleicht geht das in deinem Fall ja...
     
  5. snook

    snook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    925
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    2.872
    Erstellt: 20.09.07   #5
    Vielleicht erklärst du dem Verkäufer das Problem und fragst ihn mal ganz nett, ob er das nicht für dich machen könnte, kannst ihm ja auch ne Unkostenbezahlung oder so anbieten, die meisten Leute (auch bei ebay ;) ) sind ja keine Unmenschen ;)
     
  6. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 20.09.07   #6
    keine Lust zu verpacken? mach ein wenig druck, so läuft das nicht. höfflich aber bestimmt klar machen das er die boxen verpacken soll.
    es gibt auch speditionen die bei abholung verpacken, aber das kostet! wenn ich bei ebay etwas verkaufe ist das selbstverständlich das das verpackt und versendet wird (falls möglich)
     
  7. snook

    snook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    925
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    2.872
    Erstellt: 20.09.07   #7
    Nein, wenn dabei steht, dass die nicht Versandt werden (und das steht jedem frei, das anzugeben), dann werden sie nicht zwangsmässig versandt, so einfach ist das.
     
  8. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 20.09.07   #8
    Gib mal ungefähr eine Größen- und Gewichtsangabe: Eher so oder eher so?

    Wenns dann doch eher kleiner ist, würde ich den Kollegen aus eBayern bitten, sie vielleicht doch einzupacken und dann UPS mit einer Abholung bei ihm und Versand zu Dir beauftragen. Billiger ist es, wenns der Verkäufer beim Paketdienst abgibt...
    Wenns groß ist, dann ist ein Problem. Iloxx ist in der Tat gut, habe auch schon eine Palette Boxen von denen geliefert bekommen, ohne Probleme. Wenn Du allerdings Billigboxen ersteigert hast, dann wird möglicherweise die Fracht den Warenwert übersteigen.
     
  9. TheFloH

    TheFloH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.16
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    337
    Erstellt: 21.09.07   #9
    danke schon mal für die Antworten. Es sind keine kleinen Boxen der Verkäufer meinte sie wiegen so ca. 70 kg Oo es handelt sich dabei um JBL Boxen. Hm ich werd mal weiterschauen.
     
  10. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 21.09.07   #10
    Die JBL SF-25 vielleicht ? :D

    Aaalso: ich würde einen Möbel- bzw. Umzugsspediteur oder Frachtführer, der mehr oder minder regelmäßig zwischen Deinem Wohnort und dem Wohnort des Versenders hin- und hergurkt, nach einer Zuladung fragen.

    Je nachdem wo Du wohnst und wo die Boxen abgeholt werden sollen, kommst Du vielleicht finanziell mit einem blauen Auge davon. Hab' ich schon mal vor einigen Jahren gemacht; es hat mich für den Umweg 20,- DM (Kaffeekasse) gekostet, Verpackung (Luftpolsterfolie und Kleiderkartons) inklusive.
     
  11. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 21.09.07   #11
    versenden muss er nicht, das ist richtig (da er es ja so angegeben hat). aber wer sich weigert ne einfache verpackung um die boxen zu packen und somit seinen verkauf zu schützen wäre wohl nicht nur sehr unvorsichtig sondern auch stoffelig!

    kommen die boxen kaputt oder vermackt an, kann es auch nicht in seinem sinn sein
     
  12. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 22.09.07   #12
    Ich selbst habe gerade vor 3 Wochen zwei Boxen auf einer Europalette mit iloxx verschickt.
    Hätte ich vorher gewusst, wie hoch der finanzielle und zeitliche Aufwand für die Verpackung tatsächlich ist, hätte ich für meine Zeit eigentlich nochmal 50,-€ extra berechnen müssen.
    Wenn man allerdings Paletten, Holz-Eckschutzschienen, ausreichend große Luftpolsterfolie, lange Spanngurte, mehrere Rollen gutes Klebeband usw. usw. so zu hause rumliegen hat, dann geht das recht schnell. ;)

    Iloxx bzw. die von iloxx beauftragte Spedition hat den Job sehr gut gemacht. Die Boxen waren innerhalb von einem Tag unversehrt in Bremen.
    Das hat 104,-€ mit Versicherung gekostet.
     
  13. TheFloH

    TheFloH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Zuletzt hier:
    29.07.16
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    337
    Erstellt: 24.09.07   #13
    hab mich mit dem Verkäufer darauf geeinigt das er die Boxen wieder ins ebay setzt. Ab jetzt les ich die Beschreibung 10 mal bevor ich biete :D Was aber blöd war das oben wo auch der aktuelle Preis und so steht, bei Versand "nach weltweit" stand. Nur in der eigenen Beschreibung des Verkäufers stand dann das man sich darum selber kümmern muss oder eben Abholung. Das hatte ich halt überlesen. Ich finde das sollte man schon oben reinschreiben. Naja was solls man lernt immer dazu.
     
Die Seite wird geladen...

mapping