boxen für den proberaum?

von mixtape, 20.09.05.

  1. mixtape

    mixtape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    18.12.05
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.05   #1
    hallo!

    bevor mir jemand erklärt wie die suchfunktion zu finden ist: rechts oben in gelb. ich weiß.
    ich weiß auch, dass es dazu schon threads gibt aber ich lese mich schon seit geraumer zeit durch verschiedene threats ohne befriedigendes ergebnis. deshalb mach ich mich lieber bei einigen unbeliebt und poste nen neuen thread :)

    wie der titel schon sagt: wir brauchen neue boxen für den proberaum. problem: maximaler preis darf 650 euro nicht überschreiten.

    allgemeine angaben:

    - abnahme nur von gesang und keyboard
    - beides muss gegen zwei gitarren, bass und schlagzeug ankämpfen
    - angaben zur endstufe kann ich zur zeit nicht machen (müsste ich nachsehen und nachreichen. ist allerdings nicht das beste vom besten und auch schon etwas älter)

    meine frage wäre auch unabhängig von endstufe usw. (kann evtl. später auch ersetzt werden), ob jemand erfahrung mit fame allgemein und/ oder des verlinkten systems hat.
    taugt das zeug was?
    alternativen im gleichen preissektor?
    wenn ja, welche endstufe dazu? (muss natürlich auch sehr preisgünstig sein :rolleyes:)


    vielen dank für die konstruktiven antworten

    so, hier nun der link: http://www.musicstore.de/de/PA_Beschallung/6_75_PSYSTEMPAS_59_PAH0003211-000/0/0/0/detail/musicstore.html
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 20.09.05   #2

    ich mache das nicht gerne, dass ich auf den Eigenmarken unserer Mitbewerber herumnörgele.

    Aber wenn Du Singen und Keyboard spielen möchtest würde ich qualitativ etwas höher einsteigen, auch wenn dabei nicht ganz so viel Holz verarbeitet wurde so kann man doch sicher sein, dass die lautsprecher wenigstens was taugen:

    Yamaha SM-15 V
     
Die Seite wird geladen...

mapping