Boxengehäuse einer 4 12 Box als rackbau für 2 AMps....

von Mesaman, 26.04.06.

  1. Mesaman

    Mesaman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    52
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.06   #1
    Hi ich suche ein Boxengehäuse einer 4 12 Box! Welche Art ist egal! Wer als aus seiner Box die Speaker rausgemacht hat und sie jetzt loshaben will soll sich bitte bei mir melden!

    Schräge 4 12 Box wäre natürlich das optimum!

    Die Box muss nimmer neu ausschaun sollt aber auch net sich in einzelteile auflösen!

    Freu mich wenn sich jemand meldet!
    christophrocks@web.de

    Ich möchte in diese Box ein Rack bauen, in dass ich 2 tops reinstellen kann falls es wen interessiert!

    Beste Grüße!
     
  2. 200puls

    200puls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 26.04.06   #2
    interessant - da solltest du aber ordentlich querstreben reinbasteln, denn bei 2 tops kommst du ja locker auf 40 kg!! und bau die dinger unten ein, wegen dem schwerpunkt - ich musste feststellen, dass ne 1960A schnell umkippen kann :(

    muss es denn ne 412er box sein? ich würde mir eher nen rackwagen in der entsp. größe zulegen (meine meinung). oder soll die box am ende auf ne gerade box gestellt werden? :eek:

    ich mach mir halt gedanken ;)
     
  3. Mesaman

    Mesaman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    52
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.06   #3
    schon mal gehört was die dinger kosten(Rackwagen) hab maich mal informiert wenn du sowas anfertigen lässt zahlst du locker 400... handgefertigt...

    und ne 4 12 ist halt super transportfähig so mit rollen hält ordentlich was aus und ist super Platz für 2 Tops!
    ach ja ich will die Box net auf ne gerade stellen ist nur selbst zum anschaun besser wenn sie schräg als gras ist....
     
  4. 200puls

    200puls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 26.04.06   #4
    stimmt die dinger kosten was - aber für nen Dual Rect. und nen Warp wie du sie hast, wäre mirs nicht zu teuer (zumindest für den Dual...).
    Ist denn zur Rückwand genug Platz für die Stecker oder sägst du sie aus (die wand)?
     
  5. Mesaman

    Mesaman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    52
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.06   #5
    Ja bei der wand wird halt hinten ein kleines Loch gemacht verkabelung geschieht im amp!
    Dann ist alles schön geordnet, live net so ein Chaos und superschnell auf und abzubauen!
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 27.04.06   #6
    So ganz verstehe ich dein anliegen nicht, die meisten Tops sind aehnlich breit wie die Boxen, d.h. du willst dann die Tops aus ihren normalen Gehaeusen nehmen und dann in ein gemeinsames Gehaeuse verfrachten?
     
  7. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.06   #7
    ich glaub net dass er das meint, aber wenn er wirklich vorhat die tops reinzustellen braucht er wohl eine breitere box
     
  8. CurtK.

    CurtK. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    20.05.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 27.04.06   #8
    wieso braucht er ne breite box?
    der recti und der warp sind doch ziemlich schmale tops.
    die passen doch locker in ein boxengehäuse.
     
  9. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 27.04.06   #9
    @Lenny...

    tststs... da hat wohl einer nicht alles gelesen. Wie CurtK. richtigerweise feststellte, ist der Recti und auch der Warp deutlich kleiner als ne Box...
     
  10. Noelch

    Noelch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    16.01.13
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 27.04.06   #10
    hey, hast Mail!
     
  11. Mesaman

    Mesaman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    52
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.06   #11
    Schick mir bitte mal die innenmaße von deiner Box...
    des wäre klasse also breite höhe und länge des innenraumes!
    Und woher genau kommst du aus München!
    Sorry irgentwie klappt des mim Emailzurückschreiben net

    Ja da hat wohl einer noch nie nen recti auf ner Box gesehn glaub ich:-)#
    ich hab des schon gut durchdacht sonst hät ich net gepostet!
     
  12. Mesaman

    Mesaman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    52
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.06   #12
    Wie schwer istn des ding ungefähr!? Weil die griffe schaun net so toll aus! Da wären die von meiner Marshallbox schon besser zwecks transportsicherheit!
     
  13. Noelch

    Noelch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    16.01.13
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    177
    Erstellt: 27.04.06   #13
    @Mesaman:

    also BxHxT 63x86x30 (nagel mich nicht auf den cm fest... konnte es nur mit nem dinA4-Blatt "abmessen" ;-)

    Gewicht kann ich dir erst sagen, wenn die Speaker raus sind, kann ich aber morgen machen. Die Griffe sind bombenfest, aber mit zwei Tops drinnen würd ich evtl. auch noch die üblichen Muldengriffe nachrüsten.

    Ich bin etwas außerhalb im Südwesten (STA), aber auch öfters in München. Könnte die Kiste auch mal in meinen Bus schmeißen, dann treffen wir uns und du schaust dir das Ding an, oder du kommst mal aufs Land und holst es im Studio ab.

    Kannst mich ja auch direkt übers Board hier anmailen bzw. ne PM schreiben.

    Grüße, Noelch
     
  14. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.171
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 28.04.06   #14
    die idee hatte ich auch schon mal, habe es aber nie verwirklicht.
    wenn du das alles fertig hast, poste bitte mal bilder!
     
  15. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 28.04.06   #15
    Ich find´s gut. Wir haben uns das ganze mal für unseren eigenen Proberaum fertiggemacht, allerdings als "Festinstallation".

    Da hatten wir in ein leeres Boxengehäuse zwei unserer Amps gebaut (einen oben, einen unten), dazwischen einen Racktuner und ein 19"-Gehäuse für die Umschaltung. Da konnten wir dann diverse Umschaltungen realisieren, damit z.B. unser Gitarrist beide Amps gleichzeitig spielen konnte oder, für die Songs, bei denen unser Sänger auch ein Instrument in die Hand nimmt, jeder einen. War eine feine Sache, steht im Moment leider ohne Amps rum. Aber jetzt, wo hier drüber gesprochen wird, kommt die Lust mal wieder was reinzubauen...
     
  16. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 28.04.06   #16
    @mesaman:
    erstmal witzige idee :) aber für mich sicher auch zu schwerfällig...

    im flohmarkt verkauft gerade einer seine Harley Benton 4x12 Box um €79,-
    ... würd ich mir mal ankucken... und die speaker kannst auch immer noch verkaufen.. mit etwas glück steigst vielleicht sogar ganz ohne kosten aus :p
     
  17. Mesaman

    Mesaman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    52
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.06   #17
    Jo Bilder kommen auf jeden Fall!
    Danke fürn den Tipp komm aber aus München und da ist mecklenburg doch etwas weit!

    Hast du da mal ein bild von, wie ihr dass gemacht habt? Fände ich klasse des mal zu sehn!
    Danke!
     
  18. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 28.04.06   #18
    Ich jetzt?
     
  19. Mesaman

    Mesaman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    23.04.09
    Beiträge:
    52
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.06   #19
    jo du jetzt:-)
     
  20. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 28.04.06   #20
    OK, geknipst. Aber wie gesagt, steht ungenutzt im Keller rum... leider. Und erwarte keine hochwertigen Fotos... ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping