Boxenkabel

von Franky Four Fingers, 02.04.04.

  1. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 02.04.04   #1
    ich wollt ma gern wissen wie lang die Kabel von der Endstufe zur Box sein können? das sind doch andere Kabel als die normalen Patchkabel/Gitarrenkabel?? wollte schön lange Boxenkabel haben damit mein Rack bei mir stehen kann und die Box weiter weg :rolleyes:
     
  2. CHILDofTOOL

    CHILDofTOOL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.08
    Beiträge:
    642
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 04.04.04   #2
    Es gibt Boxenkabel normalerweise zwischen 1m und 10m. Da hast du genug Auswahl, obwohl nicht jede zwischengrösse angeboten wird.
     
  3. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #3
    naja, das kommt drauf an... es gibt auch verschiedene Boxenkabel. ich habe beispielsweiße mein Rack immer in unmittelbarer Nähe der Boxen und daher reichen mir 3 m / Kanal aus... Es gibt aber auch Leute, die haben 2 / 4 10m Kabel, und ihnen passts... (von wegen verschieden: Der Querschnitt ist entw. 2*1,5mm oder doppelt IMHO... aber ob es das bringt...)

    In jeden bessereren Musikladen kannst du dir auch die Kabel selbst anfertigen lassen... Das kostet nicht so viel und du hast gute Ware ( klotz Kabel mit Neutrik Steckern oder Cordial Boxenkabel sind IMHO ziemlich gut...

    Mfg
    Meldir
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 04.04.04   #4
    jopp. habe im örtlichen musikladen ein 1,5m klinke-klinke boxenkabel löten lassen (muss nicht so lang sein da mein rack immer auf oder neben der box steht :D), 6€ für die zwei neutrik stecker und 1,50€ für das klotz kabel :D -> 7,50€ für ein neutrik-klotz boxenkabel ^_^
     
  5. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 04.04.04   #5
    Ich versuch immer die kürzeste Variante zu nehmen. Ich hab das kleinste Boxenkabel von MonsterCable. Je länger ein Kabel, desto mehr Soundverlust. Ich hab auch schon gehört, das erst ab einer bestimmten Länge, der Soundverlust zu hören ist. Ich glaub sogar "erst" ab 20 Metern oder so.
     
  6. Black_8_Ball

    Black_8_Ball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Kevelaer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.04   #6
    Je länger das Kabel wird desto höher wird der Leitungswiderstand des Kabels und die Eigenkapzität des Kabel nimmt auch zu!!

    Deshalb gibt es bei längeren Kabel diese Soundverluste!! MAn kann gegen diese Verluste angehen indem man einen höheren Querschnnitt bei längeren Kabeln wählt. Dadurch wird der Leitungswiderstand kleiner. Gegen die Eigenkapazität kann man nichts machen. Man kann sie nur gegen Störfrequenzen abschirmen!! Also auf die Abschirmung achten!!

    Diese Verluste verändern den Sound aber nicht maßgebend, so dass es kaum hörbar ist!!!

    MFG

    B_8_B
     
  7. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 04.04.04   #7
    war Freitag bei Music-Town und hab mir 2 x 5m Kabel löten lassen - funzt alles super - und die 5m brauche ich auch - nur 10m warn mir dann doch zu lang
     
  8. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 04.04.04   #8
    Ich würd alles was mit boxenkabeln und steckern auf SPEAKON umlegen (umlöten), da man mit klinken steckern risikieren kann den amp und die boxen zu schrotten, da beim reinstecken ein kurzschluss entsteht!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping