Boxenstellung

von Shakeman, 26.09.05.

  1. Shakeman

    Shakeman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.05   #1
    Hallo erstmal!

    Ich hab folgendes Problem. In meiner Band beim Proben gibt es immer ziemlich viele Rückkoplungen. Ich wollte wissen wie ich die Boxen am besten stelle damit ich sie vermeiden kann! Und wo die 2 Sänger hinsollen. Ich hab die Skizze von dem Zimmer wo wie Proben angehängt! Wir lassen alles über 2 Boxen laufen! Wenn ihr Fragen hab stellt sie!

    Danke im Voraus!

    Mfg Shakeman
     

    Anhänge:

  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 26.09.05   #2
    am einfachsten stellen sich dir sänger vor das drumset und die boxen zeigen dann auf euch. die micros halt nicht in richtug der box halten. hab ihr sonst noch instrumente?
     
  3. Shakeman

    Shakeman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    26.03.06
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.09.05   #3
    Ja klar! IWr haben e-Gitarre, Bass, und zwei keyboarder. Gitarre und Bass laufen auch üba die Anlage. Geht dasnicht irgentwie das die sänger zum schlagzeug gucken können??
     
  4. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 27.09.05   #4
    genau da liegt der hund begraben
    wenn die boxen dirket in die micros reinbrüllen, dann pfeift es eben.
    ihr könnten in dme fall die boxen seitlich oder hinter den drums anbringen.
    die micros sollten halt weg von den boxen zeigen.
     
  5. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 27.09.05   #5
    Und leiser spielen!

    Wenn ihr doch schon ein E-Drum habt ist das doch kein so großes Problem.
     
  6. HempyHemp

    HempyHemp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Griesheim
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    2.507
    Erstellt: 27.09.05   #6
    und lasst die mikros so leise laufen wie's für die sänger noch machbar ist (nicht, dass sie danach heißer sind). dannn wird weniger von dem "krach" den die mikros aufnehmen wieder zurück gegeben und es koppelt später. muss man halt schauen wie die sänger das finden...