boxenvergleich

von KillerKeks, 12.07.04.

  1. KillerKeks

    KillerKeks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 12.07.04   #1
    tach liebe gemeinde,
    hat jemand erfahrung mit folgenden boxen:
    behringer bg412h
    marshall mg412a
    variac pro g412a
    es sind halt die preisguenstigsten die so durch das netz geistern. mich wuerde mal interessieren, wo sich die preisunterschiede bemerkbar machen.
    kann man den kram nutzen, oder laeuft man gefahr an gehoerkrebs zu sterben?
     
  2. rockon4ever

    rockon4ever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    17.07.06
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 12.07.04   #2
    Such mal hier im Forum nach dem Thema.

    Um Dir trotzdem schon mal ne Antwort zu geben.
    Also ich habe die Behringer 4x12er und die Marshall MG selber schon getestet und muss sagen, dass in dem Fall die Behringer vorne liegt - vor allem auch wegen dem Preis. Die Variac kenne ich nicht ausser vom sehen. Ich bin aber skeptisch ob die Speaker wirklich was taugen. Kann aber auch quatsch sein.

    Mein Tip: Kauf Dir ne gebrauchte 4x12er der "Standart" Preisklasse à la 1960 von Marshall. Oder kauf dir ne Fame 4x12er (gibts beim Music Store).
    Die kostet mit 444€ nicht wesentlich mehr als die von Dir genannten und rockt richtig derbe. Dagegen würde ich im Vergleich eigentlich jede Marshall stehen lassen. Das war zumindest mein Geschmack beim ausgiebigen Test.

    Die Behringer ist für das Geld ne gute Box, wird dir aber auf Dauer wegen dem doch eher mittelmäßigen Klang nicht zusagen. Spätestens wenn mal ne "richtige" Box neben Deiner stand wirst Du Dich an meine Worte erinnern ;)
    Aber wie gesagt - such mal einfach im Forum...
     
  3. Riff Recycler

    Riff Recycler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    17.05.05
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.04   #3
    Die Frage ist erstmal was für einen Amp benutzt wird, dann sieht man weiter.
    Mein Kumpel hat auch ne MG412a (kleine Box). Er hat sich kürzlich einen ENGL Screamer zugelegt und jetzt paßt ihm diese Box gar nicht mehr.
     
  4. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 12.07.04   #4
    In der Preisklasse würde ich die Fame oder die Ibanez 4x12" empfehlen! :great:
     
  5. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.04   #5
    So ein Quatsch - gebrauchte Marshall 1960er kriegst in der Preisklasse hinterhergeschmissen. Sind zwar nicht das Gelbe vom ei, aber für das Geld gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping