Brauche dringend Hilfe: Simmons E-Pad

von ?rnie3000, 14.11.04.

  1. ?rnie3000

    ?rnie3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.04   #1
    Hi, hab mir von einem Freund son altes simmons e-pad ausgeliehen (für unbestimmte zeit) das ding verfügt über keine eigenen samples und besitzt auch kein klinke-output sondern lediglich einen midi trhu output einen normalen midi 1 output und einen midi input. Normalerweise benutzt man das gerät wohl mit dem pc oder mit einem sampler. ABER mir ist es nicht möglich es an einen computer anzuschließen ich habe aber einen drumcomputer und ein keyboard, beides mit midi eingáng und midi ausgang.. Ich hab beides testungsweise angeschlossen, es kam aber kein ton raus...

    Hat jemand ne Ahnung wie das geht oder obs überhaupt so geht?
    Wäre gut wenn mir heute noch jemand antworten könnte! Danke im voraus!
     
  2. ?rnie3000

    ?rnie3000 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #2
    Auf fragen wie welcher ist der beste drummer oder welches set soll ich mir kaufen kommen immer tausende antworten, obwohl das fragen sind die meist eigentlich jeder sich selber beantworten kann, die meisten antworten da wohl nur um mehr beiträge zu haben, aber auf fragen die vielleicht etwas komplexer sind kriegt man keine antwort... schade....
     
  3. Deftoner

    Deftoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    30.01.12
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Into a fly
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 04.12.04   #3
    hmmm vielleicht liegst daran, dass man aus deinem Beitrag nicht so wirklich schlau wird...
    Also so wie ich das sehe dürfte es eigentlich gar keine Problem geben, wenn du dein Midi-Kabel nimmst, das eine Ende in den Midi Out des Pads steckst und das andere Ende in den Midi In des Drum-Computers steckst, sollte es gehen. also du musst natürlcih deinen drum-computer dann auch entsprechend einstellen.
    ansonsten frag doch mal deinen freund?!
     
Die Seite wird geladen...

mapping