Brauche Hilfe bei Effektgerätsuche

von ixus500, 23.07.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ixus500

    ixus500 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.07
    Zuletzt hier:
    18.09.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.07   #1
    Hallo,
    ich kenne mich kaum mit E-Gitarren aus. Habe aber 8 Jahre lang akustische Gitarre gespielt.
    Ich hab nen Verstärker von Line 6: Spider II mit 15 Watt. Leider hat der net so die dollen Effekte. Noch so zur Info ich hab ne Ibanez ( keine ahnung was fürn modell) da steht noch GRG 170 DX darn.

    Auf jeden Fall häte ich gerne noch weitere Effekte. Wie mache ich das und was kostet das so ungefähr.
    Zum Beispiel würde ich gerne einen Jazz-Gitarren Effekt.

    Grüße

    ixus500 ;)
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 23.07.07   #2
    Hi,

    bitte schicke mir oder einem anderen Mod einen neuen, aussagekraeftigen Titel.

    Dein Thread wird dann wieder eroeffent.

    Danke.
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.145
    Zustimmungen:
    1.121
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 23.07.07   #3
    spielst Du Jazz und suchst Du dafür einen Effekt? Da kämen dann Chorus und ne Prise Hall in Frage.

    Oder möchtest Du Deine Gitarre "jazzig" klingen lassen? Dafür gibt es keinen Effekt. Es klingt automatisch nach Jazz, wenn Du Jazz spielst. Dazu dann den Hals-Toanbnehmer, Tonregler einen Tick zurück, cleane Amp-Einstellung. Den "klassischen" warmen, wuffigen Jazzton, den Du wahrscheinlich meinst, bekommst Du jedoch nur mit einer dicken Halbresonanzgitarre.
     
  4. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    950
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 23.07.07   #4
    Hallo,

    bin zwar auch noch ein Rookie aber

    Willkommen im Board!

    Mit der Ibanez wirst Du wohl keinen klassischen Jazz-Sound hinbekommen. Aber wenn Du Dir ein paar Bodentreter oder ein Multieffektboard zulegen möchtest, schau doch einfach mal im Gitarrenladen Deines Vertrauens nach und lass Dich beraten. Was das kostet kann man nicht sagen, es kommt dann auf Deine klanglichen Vorlieben an.
     
  5. No-Fucking-Idea

    No-Fucking-Idea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.07
    Zuletzt hier:
    30.11.15
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    815
    Erstellt: 24.07.07   #5
    Genau, wenn du Effekte noch "entdecken" willst, geh in nen Gitarrenladen und lass dich nach nem Preiswerten Multieffektgerät beraten. Mit solch einem kannst du viele Effekte ausprobieren un die gibts auch scho recht billig.
     
  6. rabbitgonemad

    rabbitgonemad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    184
    Kekse:
    10.407
    Erstellt: 24.07.07   #6
    Und es gibt natürlich immer auch noch das hier, falls du dich erstmal orientieren möchtest, was Effekte und Sounds angeht und was es noch so alles gibt. Allerdings hat dein Spider ja auch schon eine gute Auswahl an FX vorrätig.

    Vielleicht wäre auch ein guter Ansatz, zu deinen bisherigen Lieblingseffekten aus dem Spider mehrere Equivalente in Pedalform mal anzutesten. Damit man weiß wo man anfangen soll und kann außerdem entscheiden, ob man die "in besser" oder aber neue/andere haben möchte.

    Für den Jazz vielleicht auch ein bisschen Kompression bei Solis, falls dir der Sound in dem Fall zu dynamisch ist.
     
  7. Phil25888

    Phil25888 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.07
    Zuletzt hier:
    14.12.12
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Henstedt-Ulzburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.07.07   #7
    ibanez ist für hohe sounds bekannt.. gut für den metal oder rock bereich.. aber ne halbresonanzgitarre ist nur für welche gedacht die nur jazz spielen wollen oder sowas in die richtung.. ich würde die ne paula (les paul) ans herz legen.. damit hat man sehr warme sounds (gut für zB jazz) aber kann trotzdem auch in den hohen lagen trumpfen um auch mal rockige verzerrte riffs zu spielen
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.145
    Zustimmungen:
    1.121
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 26.07.07   #8
    Da der Threadsteller (1 Post) sich seit 3 Tagen nicht mehr gemeldet hat, ist die Sache wohl erledigt ;) Es sind Sommerferien und da nimmt die Anzahl der Einmalposter erfahrungsgemäß immer deutlich zu.
     
  9. ixus500

    ixus500 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.07
    Zuletzt hier:
    18.09.07
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.07   #9
    Danke für eure viele Antworten. :great:

    Viel eGrüße

    ixus500
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping